Follow

Das (mit Apotheke) in unserer Geschäftsstraße schließt zum Ende diesen Jahres. Das macht mich traurig. Nicht nur, dass wir uns gegenseitig die Kund(inn)en empfahlen, wenn wir etwas nicht im Sortiment hatten o vergriffen war: das gegenseitige Miteinander war auch sehr angenehm und fair.
Einzelhandel lebt vom Mitmachen.
Und dazu zähle ich besonders die MitarbeiterInnen vor Ort, ein vertretbares Sortiment und einen guten Kundenservice. All das ist/war hier der Fall.
1/2

2/2
Ich habe Respekt für deren Jahre in Merzig, auch wenn ich "Jungspund" nur einen ganz kleinen Teil unmittelbar davon mitbekommen habe.
Sie haben das Stadtbild mitgeprägt und das sicherlich positiv.
Dafür bin ich sehr dankbar!

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!