Artikel aus heutiger Presse und BM informiert die Bevölkerung, sind wahrscheinlich nur Touristen.

"Stadt der Bildung" /Sa. will Garnisionsstadt werden. Eine Schule, wie eine Kita, hat Bezug auf die Schriftstellerin Astrid Lindgren. Ob sie ihren Namen für die Stadt gegeben hätte? Zitat aus ihrem Buch "Die Menschheit hat den Verstand verloren Tagebücher 1939-1945".

Gelungene Bandbreite von Angeboten für die Zukunft. Man spürte wer Interesse an die Zukunft hat in . Dank an die Organisation von @KampfeRonny

Mittelsachsen RT @WSIInstitut: ist gekennzeichnet durch niedrige Löhne und kurze Anstellungsdauer. Ende 2018 waren nach BA-Angaben 2,4 % der Arbeitnehmer/innen in Deutschland in dieser Form beschäftigt. (interaktive Karte zeigt Unterschiede: t.co/0GPkiwWhc4)

Der , hier die Wolke (Cloud) von Emmanuel Eni, hat das neue Jahr nicht erleben dürfen. Vandalen verbrachten hier ganze Arbeit indem sie es wegsprengten. Kulturbanausen halt. "Guter" Start ins 2020 für .

Allen einen schönen Tag, guten Rutsch und für 2020 alles Liebe, Gesundheit und auch Ruhe, und wer will soll auch Arbeit haben.

101 Einwohner aus in bitten den Stadtrat sachgerecht zu prüfen und dann zu entscheiden, ob Ausnahmen für die Ansiedlung von gewährt werden sollen. 36 h vor der Sitzung gibt es keine sach- und fachgerechten neuen Unterlagen! Also bleibts - Nein

Block 1 von 3 ist Geschichte. Abriss von 200 Sozialwohnungen für spießige 30 Eigenheime mind. 70 eur/m^2

Oh! Da hat jemand das Rathaus in in der OpenStreetMap geklaut. Ne ne ne, schöne Bescherung. @osm_deutschland

Der Unterschied machts, Bild oben Text Papierausgabe, unten Text Onlineausgabe.

Das waren dann wohl zu viel der Rotnasen, die Neue CDU in hat wohl intern den Bürgermeisterwahlkampf eröffnet. cvd.de/4YXiA?x (3.Abs.) via @freie_presse Bild: Geschenk an StadträtInnen, wiederholt "Rotnasen" ;)

Der Stadtrat hat die Entscheidung verschoben, ob die katastrophalen Ausnahmen zur Gewerbeansiedlung gewährt werden sollen.

Heute Post im Briefkasten, leider ohne Antwortmöglichkeit. in . Meine Zustimmung gibt es nicht dazu.

Kekse von den Schülern der Erich-Viehweg-Oberschule in ergattert. Und sie schmecken lecker.

Weihnachtsmarkt in , schlürfen, schlemmern, schwatzen. 🌲🥨🥜🥃🌠🎄🧸🔔

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!