The server is online again.
But the registrations are lost, so if you were registrated you have to do it again.
Sorry.

Show thread
MicMun boosted

If you want to help translating the android app , you find it on:

trlate.micmun.de/projects/nc-c
The registration is open for everyone.

Thank you for your help!

Heute habe ich das erste Mal dieses Jahr gemacht.
Hat doch besser funktioniert als gedacht.
Und der große Vorteil: ein ganzer Tag ohne Maske aufsetzen zu müssen.

MicMun boosted

Frank Schoemaker (@Diana39643283) Tweeted:
Falls es jemand nicht mitbekommen haben sollte:

Professor Ioannidis hat seine Zahlen aktualisiert.
Die Sterblichkeitsrate, die bislang bei 0,23% lag, wird nun mit 0,15 - 0,20% beziffert.

Sie liegt damit genau im Bereich der herkömmlichen Grippe.

twitter.com/Diana39643283/stat

#Corona #PanikBeenden

MicMun boosted

The government loves pandemic. They love pandemics for the same reason they love war; because it gives them the ability to impose controls on the population that the population would otherwise never accept.” — #RobertFKennedy Berlin 2020

MicMun boosted

Was passiert, wenn wir nicht mehr reisen dürfen ❓

Wir bekommen Entzugserscheinungen und werden intolerant, konservativ und aggressiv, sagt der deutsche Zukunftsforscher Horst Opaschowski.
nzz.ch/reisen/reisen-was-passi

Deutsche Bundespolizisten sollen an illegalem Push-Back in der Ägäis beteiligt gewesen sein
nzz.ch/international/migration

MicMun boosted

Herr Drosten sagt endlich mal, dass PCT-Tests im Vergleich zu Antigen-Tests nicht unbedingt infektiöse, also ansteckende, Personen finden. Mit der Ansteckungsgefahr werden aber seit Monaten sämtliche Maßnahmen begründet.

#This means: rapid antigen tests are fine for interrupting local outbreaks in a high-incidence situation (as here). But they will not simultaneously yield epidemiological data. They will under-detect the number of infected subjects. They reveal infectious-, not infected subjects“

twitter.com/c_drosten/status/1

#corona #drosten #pcr #pcrtest #testpandemie

MicMun boosted
MicMun boosted

Niemand hat die Absicht eine Impfpflicht einzuführen.

" Der CDU-Gesundheitspolitiker und Europaabgeordnete Peter Liese hat sich für eine Corona-Schutzimpfung als Voraussetzung für Besuche von Großveranstaltungen ausgesprochen. Die Veranstalter sollten nur Besucher mit Impfausweis einlassen"

sueddeutsche.de/gesundheit/ges

#corona #impfung #coronaimpfung #impfpflicht #zwangsimpfung

MicMun boosted
rebel wrote the following post Tue, 24 Nov 2020 05:21:05 +0100 Verler Schule lehnt "#MicrosoftTeams ab" - und schafft Alternative

Weil die Gesamtschule "Teams" nicht nutzte, erntete sie im Sommer viel Kritik. Doch die Schulleitung blieb bei ihrer Entscheidung: "Wir setzen nur ein, was rechtlich vertretbar ist".
Die Verler #schule entschied sich für das Lernmanagementsystem „#itslearning" statt #MicrosoftTeams, weil die Daten auf Servern in Deutschland verarbeitet werden
https://www.nw.de/lokal/kreis_guetersloh/verl/22901157_Datenschutz-in-der-Schule.html
MicMun boosted
MicMun boosted

Die Worte von dem 78-Jährigen Fritz Schroth berühren mich.
Jens Spahn sagte vor einigen Wochen, „wir werden nicht nochmal Besuchsverbote brauchen in den Pflegeeinrichtungen“.
Doch dann lese ich heute den Artikel der Süddeutschen und wundere mich, der Titel der mir ins Auge springt „Niemand rein, niemand raus“ 🚪🔑.
Erschreckend ist, das ich dort auch lesen muss, es ist unklar wie viele Menschen isoliert sind und, dass viele Pflegeeinrichtungen wieder geschlossen haben.
Sollten wir in dieser Situation nicht unseren Blick schärfen und die „vulnerablen Gruppen“ - wie es immer so schön heißt - bei der Entscheidung mit einbeziehen? Also versteht mich nicht falsch, aber bislang wurden weder Pflegefachpersonen aus dem Bereich der Seniorenhilfe als auch die Senioren zu dieser Situation gefragt.
Dabei sind das doch die Menschen die hierzu die Fachkompetenz besitzen.
Ist es jetzt nicht an der Zeit es besser als im Frühjahr zu machen?

Für den 78-Jährigen Fritz Schroth Vorsitzender des Evangelischen Seniorenwerks in Deutschland, läuft hier einiges schief.
„Man muss bestimmte Vorsichtsmaßnahmen auf jeden Fall einhalten.
Aber es gibt immer ein Restrisiko, das man nicht ausschalten kann und auch nicht darf.
Wenn alles hygienisch sein soll, alles steril, ist das Ergebnis nichts Menschliches mehr.
Da wird der alte Mensch zur Sache.“

Blogbeitrag dazu
fuehrungskraft-mit-herz.zwitsc

#Isolation #Corona #PanikBeenden #COVID19 #pandemie #Quarantäne

Interessanter Artikel zu und :
sueddeutsche.de/wissen/sars-co

"Eine Analyse von mehr als 110 000 Kindern und Jugendlichen an mehr als 100 Kinderkliniken belegt: Es gibt keine hohe Dunkelziffer von Sars-CoV-2-Infektionen unter Kindern. Kinderärzte fordern deshalb, den Präsenzunterricht beizubehalten. "

Es ist also doch richtig, die Schulen offen zu halten.

MicMun boosted

Das Jahresende steht vor der Tür und damit nicht nur Familienfeiern, sondern auch der #rC3. Wir vermuten also, dass viele von euch vielleicht auch über Senfcall zusammen kommen oder eine self organized session anbieten.

Damit wir uns darauf vorbereiten können, würden wir gerne von euch wissen, ob ihr #Videokonferenzen in dieser Zeit stärker nutzen wollt.

Ihr helft unserer "Marktforschung" auch, indem ihr diese Umfrage boostet. #followerpower

#Videokonferenz #Weihnachten #CCC #Silvester

MicMun boosted

Update 19.11.2020 zur Dänischen Studie bezüglich der Maske:

Die Studie wurde nun erst gestern in einem medizinischen Journal veröffentlicht. Ein kleiner Auszug aus dem Fazit:
„The recommendation to wear surgical masks to supplement other public health measures did not reduce the SARS-CoV-2 infection rate among wearers […]“.

Prof. Christian Torp-Pedersen (Chefarzt in der Forschungsabteilung am North Zealand Hospital)
Bei der Dänische Studie von diesem Jahr gab es einen Veröffentlichungsstopp.
Ein dänisches Team forschte zur Effektivität von Masken im Zusammenhang mit den Maßnahmen gegen das Coronavirus. Zahlreiche Fachzeitschriften weigerten sich, die Ergebnisse zu veröffentlichen.
Die Autoren der Studie deuteten an, dass die Ergebnisse „unangenehm“ für den Status quo seien.
Die Forscher, die die Studie leiteten, hüllen sich bezüglich ihrer Erkenntnisse in Schweigen, allerdings deuteten sie durch eine Vielzahl von Hinweisen an, dass es das Ergebnis der Studie und nicht die Methodik war, das zur Ablehnung der Studie führte.

Die Studie findest du bei unserem Blogbeitrag - direkt die erste ;)
➡️ wir.zwitschern.net/2020/10/25/

#Corona #PanikBeenden #DenkeSelbst

MicMun boosted

2080: „Opa, was hast Du damals gemacht, als die Diktatur startete?“ „Wie befohlen: Nichts!“

Von Michael van Laack – Vor einigen Tagen veröffentlichte die Bundesregierung im Rahmen ihrer audiovisuellen Belehrungskampagne unter anderem ein Video über einen Veteran aus dem „Corona-Krieg“. Mit Steuergelder finanziert erklärte ...

staseve.eu/?p=151227

#2080

Das richtige Buch der in der heutigen Zeit? (Kohelet) 😁
Es ist alles sinnlos und vergänglich, nichts Neues unter der Sonne, usw.
Genau die richtige, depressive Stimmung für die aktuelle Zeit.

MicMun boosted

Ich fürchte nur, bis übermorgen werden wir nicht mehr so viel tun können. Es hat vermutlich einen guten Grund warum alles noch an einem Tag komplett durchgewunken werden soll, einschließlich der Inkraftsetzung

"Es gibt gerade viele Ereignisse, die einen in Sachen Corona nur noch stutzig machen: das Tempo der Verschärfungen, die überall zunehmende Zensur, der Kollaps des Debattenraums, die autoritäre Sprache, der diktatorische Duktus. Wir leben in Zeiten der Demokratie-Dämmerung. Die Nacht wird täglich länger, der Tag kürzer. Und irgendwann könnte die Nacht bleiben. Dies ist gerade die größte Prüfung, welche die parlamentarische Ordnung seit 1949 erlebt. Demokratien sterben nicht mit einem Knall, sondern mit einem Winseln, wusste der Schriftsteller T.S. Eliot. Wenn dieser Entwurf Gesetz wird, gibt sich die Institution Bundestag selbst auf, sie schaufelt sich ihr eigenes Grab. Und jeder Abgeordnete, der da mitmacht, betätigt sich als Totengräber. "

miloszmatuschek.substack.com/p

#corona #demokratie #parlament #verfassungsschutz #verfassungswidrig

MicMun boosted
MicMun boosted

Oh, jetzt wird wegen Corona schon die Demokratie in Frage gestellt. Sind wir schon soweit?

"Die hohen Coronazahlen in vielen westlichen Ländern werfen die beunruhigende Frage auf, ob offene Gesellschaften weniger geeignet sind, auf globale Bedrohungen zu reagieren als autoritäre Systeme. Eine neue Debatte ist gefragt. "

Mehr Diktatur, dann bleiben wir auch gesund!

faz.net/aktuell/feuilleton/deb

#corona #demokratie

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!