Michael boosted

Ich habe dem @rki_de@twitter.com heute 11 Fragen zu seiner App zur personenbezogenen Weitergabe von Fitnesstracker-Gesundheitsdaten ("Corona-Datenspende") gestellt. Intransparenz und Datenmacht machen mir Sorgen. Doch können auch alle Nutzer die Risiken dieser App überblicken?
#coronavirus

Michael boosted

Die Landesregierung von Baden-Württemberg ist seit heute auf Mastodon vertreten!

@RegierungBW
mastodon.social/@RegierungBW

Michael boosted
Michael boosted

Jochim Selzer vom Chaos Computer Club über George Orwell, der heute vor 70 Jahren gestorben ist, seine düstere Vision „1984“ und die totale Überwachung www1.wdr.de/radio/wdr5/sendung

Also irgendetwas läuft mit der neuen die aufgrund des neuen Vertrags von Vodafone hier steht falsch.
Ich muss jeden Tag neustarten da die Box wohl Probleme damit hat sich mit DNS Server zu verbinden, ist das normal? Gibts da nen Fix?

Dabei ist auch völlig egal ob der DNS von @digitalcourage von @dismail oder von @digiges ist, also scheint es ja nicht am DNS Server zu liegen.

Da es meine erste FritzBox ist kann es aber auch gut sein das ich irgendetwas spezielles vergessen habe!?

Michael boosted
Michael boosted
Michael boosted

Hier ein Screenshot von der Liste der Werbeanbieter, die hamburg.de in seiner Datenschutzerklärung auflistet.
hamburg.de/datenschutz/

Show thread
Michael boosted

If you are a web developer trying to keep spambots out, DO NOT use reCAPTCHA. It is an unethical privacy invasion that follows people around the Web and stops disabled people from accessing information or services for no good reason.

Instead, just ask a (very) simple logic puzzle from a decent-sized set. Ask the questions in regular text and give an option to change puzzles. Switch out the library of puzzles occasionally. This will stop the vast majority of spambots.

Michael boosted

Stromzählerstand per WhatsApp melden. Anstatt daran zu arbeiten, WhatsApp konsequent und nachhaltig wieder aus den Köpfen rauszukriegen, befeuern solche dämlichen Aktionen noch die Nutzung dieses Messengers.

forum.kuketz-blog.de/viewtopic

Michael boosted

Das Fediverse ist groß - und natürlich gibt es hier auch Leute, mit denen man keinen Kontakt haben möchte. Da wird dann gerne gefordert, dass die Entwickler der Fediverse-Clients (Tusky, Fedilab etc.) bspw. rechtsextreme Instanzen direkt im Client blockieren.

Meine Meinung: Das ist nicht die Aufgabe der Entwickler. Das Fediverse und gerade Mastodon bieten genügend Möglichkeiten, diese zu blockieren.

Wie sieht das eigentlich aus bei dem Social Pass von @vodafone_de@twitter.com und StreamOn von der @deutschetelekom@twitter.com wenn ich meinen @Matrixdotorg@twitter.com Client nutze und dann über die Telegram Bridge mit Telegram Nutzern kommuniziere, is der Chat mit den Personen dann ausgenommen vom Datenvolumen 🤔

Michael boosted

« @fragdenstaat Übrigens: Die BReg hat in den vergangenen Jahren mehr als 1,8 Mio. € Steuergeld ausgegeben, um #Transparenz zu verhindern. Das kosteten die Anwaltskanzleien, die im Auftrag der BReg Auskunftsanträge vor Gericht abwehren sollten (2009-2017) 👇
kleineanfragen.de/bundestag/19 t.co/v13jmJXNsH »

— Retweet twitter.com/a_watch/status/114

Michael boosted

OK. Some people keep rating the app one star because I don't block an instance.

Unfortunately, their lack of comprehension concerning the Fediverse (manipulated by some propaganda) make they think that the app is not safe to use.

You have every tools with the app to avoid interacting with people you don't want to see.

Michael boosted

Selten son miesen Artikel über Messenger gelesen, könnte vonner Bild kommen xD
Ja Telegram hat Schwächen, viele Schwächen aber WA auch und bei WA kann ich mich drauf verlassen das sie alles auswerten und verkaufen.
Was ist mit alternativen wie Wire, Threema, Matrix usw. haben halt alle auch Vorteile gegenüber Signal! ^^

via @puresick

toot.cafe/@puresick/1023344898

Alkohol Verkostung bei 36 Grad, mal schauen wie ich heut nach hause komme. 🤣

Michael boosted

« Aus einer #IFG-Anfrage an das @bmu: Ob es @SvenjaSchulze68 peinlich ist, mit wem sie da einen gemeinsamen Pressetermin hatte? 😃 t.co/wfhoicVFyq »

— Retweet twitter.com/woLeonard/status/1

Michael boosted

@kuketzblog Die Relevanz des privaten Signing-Keys scheint einigen nicht ganz klar zu sein.

Das Android-Betriebssystem verlangt, dass jede installierte App mit einem digitalen Schlüssel signiert wird. Der Zweck dieser Signatur ist es, den Autor der App zu identifizieren, und nur diesem Autor zu erlauben, Aktualisierungen an der App vorzunehmen. Erlangt jemand in den Besitz des Signing-Keys kann er installierte Apps mit eigenen (schadhaften) App-Versionen austauschen.

Show thread

Hab grade einen Tweet von der SBahnBerlin mitbekommen, demnach ist es für Schüler nur möglich ihr kostenloses Ticket per Webformular zu beantragen mit Scan des Schülerausweis, nicht am Schalter oder sonst wo persönlich.
Jetzt wäre die Frage in wie fern ist das schwärzen da erlaubt 🤔

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!