Follow

Frühstück im Bett geht auch nur, wenn man es nicht selbst macht.

@Monty Weil man erst aufstehen muss, um Frühstück zu machen und dann wieder ins Bett müsste und nicht mehr will?

@Kajo Ja, wenn man schon aufgestanden ist kann man auch gleich aufgestanden bleiben. Ansonsten ist im Bett frühstücken nicht die bequemste Art, und hinterher darf man ja doch wieder hoch und alles wegräumen. Und sich dann anziehen.
Besser wäre es, vor dem Frühstück vom Bäcker noch ein paar Brötchen zu holen. Dann ist der zweite Teil eine absichtliche Handlung und wirkt nicht so zufällig. ;-)

@Monty ... und man hat für die eigene Bewegung schon was getan. Auch nicht zu verachten 😉

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!