@hyperjinx Das ist doch nur die viel gepriesene Entschleunigung.

@milan Wenn der Spaten dabei durch das Kabel sticht ist erstmal Schluss mit Breitband. Und das bevor es begann. :think_bread:

@schmetterlingstraum Es ist ähnlich wie im Lebensmitteleinzelhandel oder medizinisch notwendigen ärztlichen Leistungen, da durfte während der gesamten Zeit niemand abgehalten werden. Und jetzt vor jedem Wahllokal noch ein Testzelt aufzubauen wenn in 14 Tagen die Testzentren geschlossen werden könnte man niemandem erklären.
Am besten ist ohnehin, dass man mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Test fahren kann, und wenn der dann positiv ausfällt, mit Gewissenskonflikt irgendwie nach Hause muss.

@gnulinux Das lässt sich gar nicht so einfach beantworten. Angefangen hab ich mit RedHat und S.U.S.E 4.2., anschließend das viel zu früh eingestellte Mandrake. Mit KDE 4 wurde es Zeit, den Desktop zu wechseln. Zeitgleich mit GNOME gab es bei mir den Wechsel auf Debian, dann kam Mint, und jetzt laufen hier Arch und openSuse Tumbleweed mit KDE 5, I3 und XFCE4.
Auch wenn es noch ein "Yast" gibt, "SUSE" im Namen hat und der Desktop mit "KDE" beginnt: es ist eine andere Distro.

@milan Wieso unpraktisch? Lass da mal die Ameisen abstimmen! ;-)

@ncls
Unfreundliche Menschen gibt es über all, nicht nur unter den Handwerkern. Hast Du dem Gesellen denn die gleiche Frage gestellt wie hier?

@Herbstfreud Ich nehme sowieso immer nur meine eigenen Zettel mit in die Kabine. Mit selbstgeschöpftem Papier macht man auch den Wahlhelfern eine Freude. Immerhin zeugt das doch von Respekt, wenn man noch mit echter Handarbeit ankommt. Und die dadurch nicht benötigten offiziellen Stimmzettel kann man ja für die nächste Wahl aufbewahren.

@Herbstfreud Mir sind nur 88% Übereinstimmung viel zu wenig! Wer will denn da kompetent meine Meinung vertreten? Die wollen doch alle nur meine drei Stimmen haben. Ich fühle mich da eindeutig unterrepräsentiert!
Dann werde ich doch lieber König, vielleicht auch erstmal nur von Deutschland. Bis zum Abdanken kann ich dann immerhin huldvoll lächeln und winken. Außerdem muss nicht dauernd Wahlen veranstalten und mich mit Parlamentariern duellieren. Die Menschen werden mich lieben!

@thomasfuchs That Laptop is safe. No modern virus will damage it.

@KBoesefeldt Wenn wir zu den ältesten Industrienationen gehören, haben wir als "gute Kunden" mit dem ganzen von uns bisher eingebrachten Schmutz schon so eine Art von Mengenrabatt als verdient? Kann das die Wirtschaftskompetenz sein? Dreht sich bei einigen Menschen wohl doch mehr um Geld als ich befürchtet habe. :think_bread:

@KBoesefeldt Vielleicht können Jörg Wontorra oder Julia Leischik ja unterstützen?

@viennawriter Bei all dieser Härte bin ich bereit, das harte Leben zu teilen.

Edeka bekommt Preis überreicht 

@macprofreak Also wenn man für eine Erklärung, die in 9 (neun) Jahren eine Änderung in Aussicht stellt, demnächst den Friedensnobelpreis bekommt, dann gebe ich alle Losbudengewinne zurück.

Zitat aus dem verlinkten Artikel: "Während andere Händler wie Aldi und Rewe im Juli angekündigt haben, ab 2030 nur noch Frischfleisch der besseren Haltungsformen 3 und 4 anzubieten"

greenpeace.de/themen/landwirts

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!