Follow

Nein, die Enteignung von Wohnungen/Immobilien ist nicht das Mittel der Wahl, um an "günstige" Mietwohnungen zu kommen.
Das Mittel der Wahl sind drastische Abgaben auf Spekulationen, Leerstand und Brachland. Es muss unatraktiv werden, als Spekulant auf die Grundbedürfnisse der Bevölkerung zu wetten und wenn doch, müssen die gesamtne Gewinne zu 95 % besteuert werden - ähnlich wie bei der Steuer auf Arbeit!

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!