Show newer

Das Geld haben wir doch locker:

Nachspiel zum Lockdown
Warum Klagen gegen Coronamaßnahmen vor Gericht Erfolg haben
Mehrere Gerichte in Deutschland prüfen gerade, ob Pandemieregeln der vergangenen Monate rechtswidrig waren. Die Urteile können die Bundesländer noch teuer zu stehen kommen.
spiegel.de/panorama/justiz/cor

Die Klatsche kommt erst nah dem ersten Arbeitsvertrag und dem darin offerierten Lohn - bzw, der Abzüge durch den Staat. Außerdem sucht D ja nur ganz bestimmte Fachkräfte, nicht jeden dahergelaufenen Dr. oder Forscher:

Gemeinsam mit Kanada gilt die Bundesrepublik als weltweit offenstes Land für Fachkräfte aus aller Welt. Aber nicht bei allen Kriterien.
sueddeutsche.de/wirtschaft/deu

Erste BIlder der neuen Räubertruppe in Berlin - maskiert fotografiert:

Im Bundestag haben wir so viele Anwälte sitzen und niemand hat sich in den vergangenen 40 Jahren nennenewerte um die Belange der Bürger gekümmert - und jetzt quatscht Lindner:

Christian Lindner zur Ampel : Die FDP bleibt Anwalt der bürgerlichen Mitte
faz.net/aktuell/politik/bundes

Die "junge" €xU Garde übt schon mal, den Bürger mit Füßen zu treten:

Siemen's Hauptjob seit 10 Jahren - Filetieren und ausgliedern - mit dem Ziel des Jobverlustest für Tausende:

Siemens gliedert Geschäft mit großen Antrieben aus – weltweit 7000 Mitarbeiter betroffen
handelsblatt.com/unternehmen/i

Ist halt keine Automobilindustrie sondern Neuland:

Digitalisierung
Deutschland ist bei Start-ups im Blindflug unterwegs
Bundeskanzlerin Angela Merkel schaute sich 2019 bei einem Rundgang durch die Munich School of Robotics and Machine Intelligence der Technischen Universität München (TUM) einen „Roboterarm„ an. Doch wie oft Start-ups an öffentlichen Aufträgen beteiligt werden, interessierte die Regierung bisher offenbar wenig.
wiwo.de/politik/deutschland/di

Typischer Fall, wie den Medien erneut ein "Thema" entglitten ist. Anstatt emotionslos eine Nachricht zu verbreiten, wurde mal wieder sofort die radikale Medienkommunikation angeschmissen und der "Osten" wiederholt vorverurteilt:

Die Ermittlungen nach den Antisemitismus-Vorwürfen des Sängers Gil Ofarim gegen einen Hotelmitarbeiter dauern an. Die Auswertung der Videoüberwachung soll jedoch laut Medienberichten Fragen aufwerfen.
faz.net/aktuell/gesellschaft/k

Wieder und erneut falsche Darstellung der Situation, wir haben zu viele Büros, zu viel spekulativen Leerstand, zu viel spekulatives Brachland und den massenweisen Verlust von öffentlichen Wohnraum - verschenkt an's Kapital

Wenige Wohnungen, überteuerte Mieten: Unsere Gastautoren haben einen Vorschlag, wie sich das Schlamassel des Wohnungsmarktes sozial, ökologisch und marktwirtschaftlich überwinden lässt.
Angespannter Markt: Neue Wege für die Wohnungspolitik von morgen faz.net/aktuell/wirtschaft/woh

Die große Koalition mit CxU & SPD haben per Gesetzesvorschlag der Industrielobby dafür gesorgt, dass das Aufdecken von Straftaten in der "Wirtschaft" eine Straftat ist:

Vorteile und Risiken: Whistleblower

Die Kollegen schieben krumme Dinger, der Chef ist nicht ganz ehrlich bei der Abrechnung: Soll ich das öffentlich machen? An wen kann ich mich wenden? Wer Hinweisgeber werden will, muss vorsichtig sein – und an die eigene Gesundheit denken.
faz.net/aktuell/wirtschaft/unt

Einer, der sich über sein Mandat & dem politischen Titel erst einmal selbst bereichert und danach direkt seine "Parteifreunde" ist der ideale Kandidat auf den €dU Chefposten. Infolge dessen bleibt die CxU unwählbar.

Die Rede des Bundesministers Spahn beim „Deutschlandtag“ der Jungen Union hört sich nach einer Bewerbung um die CDU-Führung an. Der scheidende Vorsitzende Armin Laschet begeistert die Delegierten mit eigener Verantwortungsübernahme.

rnd.de/politik/spahn-hat-lust-

Einmal Steuern sparen fürArme
:
Briefkastenfirma einrichten: Mit wenigen Klicks ins Steuerparadies

Briefkastenfirmen haftet etwas Zwielichtiges an. Doch sie zu gründen ist erstaunlich einfach – und auch legal. Doch macht das überhaupt Sinn, wenn man nichts Illegales vorhat?

Wie man eine Briefkastenfirma gründet - faz.net/aktuell/finanzen/wie-m

Neuland:

IT-Experte wird angezeigt: Kein Dankeschön, sondern Polizei

Erneut wird ein IT-Experte angezeigt, nachdem er auf eine Sicherheitslücke hinwies. Datenträger wurden beschlagnahmt, der CCC verurteilt das Vorgehen.
golem.de/news/nach-datenleck-h
taz.de/IT-Experte-wird-angezei

Freie Fahrt für das Kapital und Konzerne - Resterampe Klein-& Mittelstand:

„Tiefschlag für Mittelstand“: Bund stoppt wichtiges Förderprogramm für Betriebe

Der Bund setzt ein Förder­programm für kleine und mittel­­ständische Betriebe in Millionenhöhe aus.
rnd.de/wirtschaft/bund-foerder

@leftbit die Franzonesn haben ihre Exekutive geköpft...die sind da schon seit Langem anders aufgestellt

@Cedara "schwierig" sehe ich den Fall, dass man so etwas veröffentlicht und daraus ein "Thema" baut...schaukelt nur auf

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!