@kuketzblog Gab es hier auf Mastodon oder auf andere Weise bereits eine qualifizierte Rückmeldung von @RegierungBW auf Deine vorgebrachten Argumente und Bedenken?

@almn76 @RegierungBW Unter anderem hier: km-bw.de/,Lde/Startseite/Servi

Wobei die Stellungnahme eigentlich eine Unverschämtheit ist, da sie die ernsthaften Sorgen und Anliegen der Bürger pauschal diffamiert: "Die Behauptungen manch selbsternannter Datenschützer im Land, das Kultusministerium wolle die Schüler gläsern machen durch MS Office 365, sind deshalb weltfremd und schlicht falsch."

Das ist unterste Schublade, insbesondere für eine Landesbehörde wie das Kultusministerium.

Follow

@kuketzblog @almn76 @RegierungBW fast könnte man meinen, das sind Überwachungs- und BigdataLeugner :awesome:

@Norry @kuketzblog @almn76 @RegierungBW Ich teile die Einschätzung von Herrn Brink. Die Bewertungen von PWC sind das übliche Berater-Sprech. Es dient dem Auftraggeber ( der, der zahlt und dem man nicht in die Hand beisst ) eine sog. Cover my ass Antwort parat zu haben. Die TOMs, Abhilfemaßnahmen und Nutzungsordnungen müssen dann die Schulen umsetzen. Das könne sie heute schon nicht.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!