Show newer

ARPA IN 1974: we're inventing the internet because networked comptuers are decentralized and therefore there is no single point of failure

THE INTERNET IN 2021:

Facebook ist gerade down. Im Fediverse wäre das nicht passiert. Dort gibt es außerdem keinen Algorithmus, der Hass, Hetze und Sensation hervorhebt, um die Menschen möglichst lange auf der Plattform zu halten.

kuketz-blog.de/das-fediverse-s

Facebook-owned Whatsapp being down is a reminder that you and your friends should probably be using a more private, non-profit alternative like @Signalapp anyway (or another open-source app of your choice).

It's just as free, and takes like 30 seconds to switch.

#facebookdown

The humorous side of this very serious story is that even after two apocalyptic offshore finance/law firm leaks, those industries are still compiling vast databases of ruin, and still secure them with a Post-It Note marked "do not leak."

Hats off to the source!

#PandoraPapers

Lasst mich raten, wie viele dieser Leute zur Rechenschaft gezogen werden....
Nicht mehr, als bei den oder den .
Es ist zum Heulen. Da machen sich Journalisten mühevolle Arbeit und riskieren was und am Ende passiert...nichts.

"Pandora Papers": Wie Politiker ihr Geld verstecken | tagesschau.de
tagesschau.de/investigativ/ndr

Cellule de Coopération de la Justice ou c'est la fin de Neutrinet ? 

Salut à tous·tes, L’heure est grave, les autorités belges nous demandent de constituer une Cellule de Coopération de la Justice (CCJ). Cette cellule doit répondre aux demandes des autorités belges 24/24h 7/7j.

Constituer une CCJ est problématique pour nous et pour faciliter la lecture nous en avons fait un article de blog ici : https://neutrinet.be/fr/blog/ccj

Nous nous invitons vivement à aller le lire parce qu’on en a gros et on a vraiment besoin d’aide. La continuité de Neutrinet en dépend.

Vous pouvez nous contacter en réponse à ce pouet ou par mail contact [at] neutrinet [dot] be ou via notre Mattermost.

S’il vous plait les reboosts sont appréciés.

Bien tristement, Un membre de Neutrinet

I Deleted facebook permanently, the last message is that they are regretting to let me go.

It took years — eight years and counting in exile — for me to realize that I was missing the point: we talk about conspiracy theories in order to avoid talking about conspiracy practices, which are often too daunting, too threatening, too total.

t.co/uMSa2f1uI3

RT @Fosco_Fantastic
Hey @SpotifyDE,

ich bekomme hier Querdenker-Müll in meine Vorschläge gespült und kann das nicht mal entfernen oder blockieren.
Mal davon abgesehen, dass sie bei euch ihre Hetze + Propaganda verbreiten können!

Ist das euer Ernst?



RT @FrauMaja
Ich finde ja immer noch, dass Männer viel zu emotional und irrational für einen wichtigen Job wie Bundeskanzlerin sind.

Armin lügt, weicht kritischen Debatten & potentiell unangenehmen Fragerunden aus & könnte auch hier seine Pfoten mit im Spiel haben. Wer die wählt unterstützt Korruption & weitere Machenschaften, die nichts mit christlichen Werten zu tun haben 😤

Show thread

Heilige Makrele 😳

RT @jdoeschner@twitter.com

.@rponline@twitter.com hat ein langes Interview mit d Mutter von geführt, der vor 3 Jahren bei der Räumung des ums Leben kam. Der Artikel sollte gesten(Samstag) erscheinen - er wurde am Freitag Abend kurzfristig vom "Leitenden Regionalchef" der RP gestoppt (1)

🐦🔗: twitter.com/jdoeschner/status/

Wenn ihr die Briefwahlunterlagen zugeschickt bekommen habt, aber nicht rechtzeitig abgeschickt habt & nun kurzfristig vor Ort wählen wollt… bringt den ganzen Umschlag unbedingt mit! 🤓

Show thread

Riesenerfolg: Anfang Oktober soll das Europäische Parlament erstmals ein Moratorium für den Einsatz fehleranfälliger und diskriminierender #Gesichtserkennung auf öffentlichen Plätzen fordern - ich bin Schattenberichterstatter. presseportal.de/pm/106967/5028
#PiratenWirken

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!