Follow

Ich habe heute übrigens still(!) gegen die -App protestiert.

Den -Code mit der gescannt (hätte ja funktionieren können - theoretisch, vielleicht; ok, eher unwahrscheinlich): kam natürlich(?) „mööhp“. Hab ich so getan, als wäre alles ok und bin rein in‘s Geschäft.

Ich glaube, ich habe dem rostocker Gesundheitsamt damit Arbeit gespart und somit geholfen.

Warum es die örtliche Wirtschaft nicht hin bekommt, zusätzlich CWA-kompatible QR-Codes auszuhängen … 🤷

Kleiner Fun-Fact am Rande: letzte Woche bin ich an gleicher Stelle noch wg abgewiesen worden, weil

„Bitte setzten Sie eine Maske auf.“

„Da ist ein Filter drin“

„Das ist keine Maske. Ohne Maske kommen Sie nicht rein.“

„Ok. Dann nicht“

und bin gegangen.

Anmerkung: im Hintergrund (sprich drinnen) liefen genug Nasenp***el rum.

Ich glaube, da lebt auch so mancher Security so seine Machtbedürfnisse aus. Da mache aber nicht mit.

@Photor
Ist Sachsen weiterhin das einzige Bundesland, dass auf die @CCTG / #CWA setzt und nicht auf diese Fehlerfrickelei?

@M
Meck-Pomm ist offensichtlich -fixiert.

Von mir aus sollen sie diesen teuer bezahlten Sch**ß dann jetzt einsetzen - das Geld ist schließlich freudestrahlend verbrannt worden. Jetzt huldigt dem Gott dann auch!

Aber was ist so schwer daran, eine zweiten QR-Code für die dazu zu hängen?

@CCTG

@Photor liegt an den verordnungen der Länder. Wenn Name und eine Kontaktmöglichkeit gefordert wird, ist #cwa raus.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!