An Tankstellen, in Bäckereien und an Kiosken liegen Hunderttausende @BILD@twitter.com Exemplare aus, auf deren Titelseiten eine lebende Frau mit unverpixeltem Foto für tot erklärt wird.
Kein Tiefpunkt sondern business as usual für @jreichelt@twitter.com bildblog.de/117431/bild-berich

Follow

@linuzifer ein sehr guter Grund Bild als feuermaterial zu benutzen ❗

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!