Follow

Achja, falls sich jemand fragt, was mit meinem KDE-Versuch passiert ist: Vom Rechner entfernt, läuft jetzt auf meinem Laptop. Als Haupt-DE werde ich es nicht nutzen, aber ich zwinge mich jetzt mal das ganze auf dem Laptop zu benutzen.
Den hab ich eh nur auf der Couch an um im Netz zu surfen....

@Soundsphere
Ah, ok, das klingt nach nem "Geht so".
Nadenn. Ich probiers aber auch irgendwann mal wieder aus. Einfach aus Neugierde.

@wuffel Nja, es ist schon ok. Aber mein Problem ist die Gewohnheit. Ich nutze seit ~10 Jahren Gnome, meine erste Distro damals lief noch mit Gnome 2, ich komm davon einfach nicht los 🤷

@Soundsphere
Geht mir doch ähnlich. twm, fvwm, enlightenment, gnome ( jetzt grad als Cinnamon verkleidet )
KDE nur mal zum Testen für nen Tag oder zwei. Richtig Gründe dafür hab ich nicht.

@wuffel Bei KDE mag ich die Möglichkeiten und das Design. Aber einen Grund zum wechseln habe ich auch nicht. Aber interessant ist es dennoch.
twm hatte ich noch nicht aber ich hatte mal mal i3 ausprobiert. War irgendwie witzig, aber nix für mich irgendwie auf dauer

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!