Ihr betreibt eine öffentliche Jitsi-Meet-Instanz? Dann solltet ihr eine Datenschutzerklärung haben. Als Vorlage könnt ihr meine nehmen.

kuketz-blog.de/jitsi-meet-vorl

In partnership with our friends at @kde we are thrilled to be embarking on this new endeavor. The configurability of GNOME paired with the simplicity of KDE - all rolled into a single package. Introducing KNOME, built using QTK3 and Kutter.

knome.org/

Erste Tests laufen gut. Wir werden die Tage dann auch einen offenen Jitsi Meet Server bereitstellen.

Clonezilla will nicht mehr über PXE booten und ich verstehe nicht wieso

Können Menschen bitte aufhören, auf freier Software rumzuhaten, wenn sie nicht für iOS implementiert wurde? Man kann doch nicht ernsthaft erwarten, dass sich Menschen dafür einen Apple-Rechner + Smartphone kaufen, 180€ für den Zugang zum Apple-Store bezahlen, Swift lernen und darin die App komplett neu implementieren und sich dann mit den Regularien von Apple rumschlagen. Das ist in Tool-Diskussionen einfach unfair. Leute, euch in ein Gefängnis einzukaufen, war eure Entscheidung

Leider beinhaltet die Jitsi-Meet-App für Android und iOS drei Tracker. Die Entwickler sind bereits informiert. Die Version aus F-Droid hingegen ist komplett OHNE Tracker. 🧙‍♂️

f-droid.org/en/packages/org.ji

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!