ich kann mich vermutlich auf den Kopf stellen und mit den füßen wackeln, ich bekomme Metamorphose2 auf meinem Debian nicht zum laufen. Und eine wirkliche Alternative dazu gibt es nicht.
Vor einiger Zeit habe ich sogar mal Software gekauft die das können soll, ist aber ein reinfall schlechthin. Für Linux wird diese sowohl als appimage als auch als Snap ausgeliefert und das läuft mal so gar nicht.
Bugs ohne ende, abstürze bzw es läuft erst gar nicht wenn ich die software nicht als Root starte

Man, ich will doch einfach nur Software installieren. Warum ist sowas unter Linux nur immer so ein beschissenes gefrickel?

nach nur 2 Tagen Sinnlos rumsuchen und rumfrickeln habe ich Metamorphose2 unter Linux endlich zum laufen gebracht!
Solche erfolgserlebnisse habe ich Unter Windows bisher noch nicht gehabt :P

@Hughenknubbel Wo gräbst du nur immer so alte SW aus? Metamorphose2 wird doch lange nicht mehr gepflegt. Letzter Commit ist von 2016. Das würd ich nicht mehr nutzen

Vielleicht solltest du dann lieber Windows nutzen, wenn du besser damit klar kommst.

@Strubbl weil es keine Software gibt die Mindestens die Features hat welche mir Metamorphose2 bietet.

Follow

@Hughenknubbel lerne Bash Scripting oder Powershell, dann brauchst du so komische SW nicht mehr

@Strubbl Ich habe über 60 Regeln zum umbenennen. Das baue ich sicherlich nicht in Bash nach. Da ist die GUI wesentich übersichtlicher und auch viel Dynamischer wenn ich mal was anpassen muss. Außerdem habe ich immer gleich eine vorschau in der ich fehler sehe etc. Scripting geht natürlich, dauert aber viel zu lange und ist zu fehleranfällig.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!