Follow

Ich musste heute zur Terminfindung eine Doodle-Umfrage nutzen und war erschrocken über die a) vielen und b) hinterlistig versteckten Cookie-Einstellungen :mastonauseated: Es hat fast genauso lange gebraucht die entsprechenden Cookies zu deaktivieren wie die Terminvorschläge durchzuklicken.

Warum nicht einfach die bessere Variante nutzen? Made by @digitalcourage Vorschlag ging schon raus.. step-by-step...

@Sydymar @digitalcourage immer wenn es um Terminfindung geht, biete ich sofort an, eine Umfrage einzurichten, damit eben Nuudel genommen wird und nicht Doodle. Wenn vor lauter Werbung auf der Seite kaum noch die Termine zu sehen sind, dann weißte bescheid.

@technicallypossible @digitalcourage ja, das finde ich gut. Als Rollenmodell sollte man gewünschte Veränderung vorleben. In diesem Fall war es nicht möglich, aber für alle meine Terminabstimmungen nutze ich nur

@ajuvo Danke :blobcataww: das sieht sehr gut aus. Schaue ich mir genauer an!

@2342 @digitalcourage Das bringt ja nichts, da ich ja auch am Termin teilnehmen möchte. Hier kläre ich lieber nachträglich freundlich auf, im Sinne von: "Hey, wusstest du, da gibt's eine bessere Alternative. Wollen wir diese das nächste Mal vielleicht nutzen?.."

@Sydymar
Nutze ich auch sehr gerne. Gibt es dazu eigentlich so etwas wie eine App?

@digitalcourage

@AlexSittner @Sydymar

Wozu denn? Bookmarks kann man als Starter verwenden. Ist dann wie eine App. /c

@digitalcourage @AlexSittner Genau, Bookmark reicht bei mir auch. Und zur Ergänzung: Für meinen use case ist eine App auch nicht so nützlich, da ich die Anwendung doch zu unregelmäßig benötigen würde und ich meine "Terminhistorie" auch nicht so gern an einem Ort haben möchte. (Vorausgesetzt man hätte ein Nutzer-Profil)

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!