Show newer

Die Lampe hat vier Leuchtelemente, von denen je zwei in Reihe geschaltet sind. Wenn ich sie alle parallel schalte, müsste auch ein Trafo mit doppelter Stromstärke, aber halber Spannung gehen. Passende Trafos mit 500 mA Ausgang scheint es zu geben, vielleicht mache ich das…

Show thread

4. Das heißt, dass ein Trafo mit höherem Ausgangsstrom eine schlechte Idee wäre – die LEDs würden mehr Leistung ziehen und wahrscheinlich durchbrennen.

5. Dagegen muss ich mir wegen dem Spannungsbereich des Trafos keine Sorgen machen, eine LED wird nicht durch Überspannung beschädigt.

Das Problem nun: einen Trafo finden, der 240 mA liefert und einen Spannungsbereich hat, der über 90 V hinausgeht. Scheint zumindest eine Seltenheit zu sein.

Show thread

Soweit folgende Erkenntnisse, die mir neu waren:

1. Der Trafo liefert konstanten Strom, aber variable Spannung.

2. Die Durchlassspannung der LED variiert mit der Stromstärke (bei mehr Strom mehr Spannung) und Temperatur (je kälter, desto höher die Spannung).

3. Das Problem trat vermutlich wegen der aktuell niedrigeren Temperaturen auf. Die Durchlassspannung hat sich erhöht, und der Trafo kann die Leistung nicht mehr liefern.

Show thread

@z428 In diesem Artikel wird ja sehr deutlich, wo das eigentliche Problem liegt. Es gibt eine landeseigene Plattform, warum ist sie nicht einsetzbar? Die ganze Debatte um „Datenschutz“ lenkt nur ab, dass die Länder alles verschlafen haben, und die Schulen nun notgedrungen auf ungeeignete Lösungen setzen. Dass Teams, Zoom und WhatsApp eigentlich in keiner Schule etwas zu suchen haben, ist ja wahrlich nicht das Problem des Datenschutzes…

Sehe immer wieder Leute auf Datenschutz schimpfen, bei Digitalisierung des Unterrichts und so. Echt jetzt, am Datenschutz scheitert es?

Wir haben von unserer Schule zwei Einwilligungserklärungen erhalten, und das dürfte es sein. Natürlich, wenn man keine Plattform wählt, die die Daten weiterverkauft oder in die USA/China weiterleitet. Was man als Schule vielleicht tatsächlich nicht tun sollte?

Leute, „Datenschutz war es“ ist das neue „der Hund hat meine Hausaufgaben gefressen“.

Bei einem Maximalstrom von 220mA kommen wohl nur maximal 21,6W tatsächlich an den Leuchtelementen an.

Muss ich jetzt einen anderen Trafo finden, der 90V liefert? Oder sind LEDs bei der Spannung nicht so wählerisch? Ich fürchte, da werde ich noch recherchieren müssen. Und die Auswahl an Trafos, die mehr als 12V Spannung liefern, ist nicht so berauschend.

Show thread

Die Leuchte hat einen 24W-Trafo bei 20W Leistung. Nach dem, was ich im Internet gelesen habe, ist er deutlich unterdimensioniert – LED-Leuchten nehmen beim Einschalten mehr Strom auf, und genau das verursacht wohl das Blinken (Trafo schaltet sich ab, weil zu viel Strom gezogen wird). Fragt sich nur, warum das Problem erst nach einigen Jahren auftritt.

Fragt sich noch, wie man einen passenderen Trafo findet. Der Trafo gibt nicht etwa 12V, sondern 60–90V aus (was immer das heißen mag).

Show thread

@bekopharm What phone? 😜

*I* remember how we celebrated in 2015. But I’m not the one who needs to do this.

@bekopharm Im Heft stand auf einer Seite 2015. Ob sich K1 noch daran erinnert? 🤔

Die andere Aufgabe ist übrigens: andere Kinder fragen und markieren, wer alles Weihnachten oder Silvester gefeiert hat. War wohl für Weiterleitung an das Gesundheitsamt bestimmt, ist aber mangels Präsenz nicht durchführbar.

Show thread

K1 fotografiert alles, was bei uns auf den Tisch kommt. Zweck der Übung: in Zukunft bei der lästigen Frage „was wollen wir essen?“ wie im Restaurant aus dem Menü auswählen zu können.

@teufelsweiblein Es ist ein Zeichen. Wir wollten das restliche Leben zusammen verbringen und alles teilen. Es fühlte sich einfach richtig an.

@marco Ja, Browser ist schön und gut, aber ich schätze, dass er einfach keine Webcam hat. Letztlich ist es egal – wenn es ihm wichtig wäre, hätte er sicherlich einen Weg gefunden.

Ich schätze, ich werde langsam alt. Habe eine defekte LED-Leuchte. Habe in die Emails geschaut, um zu sehen wann sie gekauft wurde. Und dort entdeckt, dass ich diese Leuchte vor knapp über einem Jahr wegen exakt dem gleichen Defekt tauschen ließ. Habe mich gar nicht mehr daran erinnert.

Mittlerweile ist die Garantie natürlich abgelaufen. Mal sehen, ob ich sie repariert bekomme…

Endergebnis: Kitaleiter meint, dass er ein solches Treffen aktuell eigentlich gar nicht veranstalten darf. Tut er aber trotzdem, weil eine Videokonferenz von seiner Seite an der technischen Ausstattung scheitert (was immer das nun genau bedeutet). Und er ist die ständigen Anrufe von den Eltern leid, die wissen wollen, ob sie ihr Kind in die Kita bringen dürfen.

Statt meiner Frau nimmt also ihre Vertreterin teil. Sie scheint da nicht so pingelig zu sein…

Show thread

@grauzone Dafür müsste man die Arbeitsblätter zuerst einscannen. Wir haben gerade angefragt, ob das möglich wäre.

So, K2 hat das Formular ausgefüllt. Die deutsche Bürokratie macht uns keine Angst!

@kaffeeringe Dass Parler den laufenden (und auf Twitter dokumentierten) Angriff nicht erkannt und Leute einfach Terabytes an Daten herunterladen ließ, war dann doch ziemlich stümperhaft. 😀

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!