Follow

Nextcloud kann nicht mit Dateien umgehen

Ein hartes Urteil. Aber es ist so. Nextcloud kann nicht mit Dateien umgehen. Ich will euch gerne beschreiben wie es zu diesem Urteil gekommen ist.

Als ich mit dem Self-Hosting und Nextcloud Thema begonnen habe, war natürlich die Idee Dinge die Google und Apple und Microsoft können möglichst besser umzusetze

alphathiel.de/nextcloud-kann-n

-hosting

@alphathiel Merkwürdig. Das kann ich nicht nachvollziehen. Ich habe eine selfhost Lösung im Selben Netz und der Synch läuft mit max-Netspeed...

@SunDancer
Auch mit Nextcloud? Direkt mit NFS oder Samba hab ich da auch keine Probleme. Nur über das WebDAV von Nextcloud...

@alphathiel Direkt über Nextcloud. Der Server läuft unter Ubuntu 18 und sitzt im Keller unter mir und läuft prima. Sogar meine Hostinstanz bei Artfiles lastet mein Netz voll aus beim Synch.

@alphathiel Kann es sein, dass die hohe Auslastung darauf basiert, dass die Dateien gleichzeitig kopiert, indexiert und analysiert werden? Oder kann NextCloud sowas wie "Objekterkennung in Fotos" nicht?
So'n iPhone braucht auch gern mal 1-2 Tage bis der Index (lokal) aufgebaut ist. Der Upload hat bei mir jetzt beim Gerätewechsel auch etwa zwei Tage gedauert. auch wenn ich mich frage, warum hochgeladen werden muss, was schon da ist. :D

@nerdosoph
Das mag sein. Aber ich finde das sehr unbefriedigend.

@alphathiel schon. Ich könnte aber durchaus verstehen, dass Indexierung und Tagging eine Weile dauern. 🤔

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!