Follow

Der größte Vorteil in Hamburg war auch, dass überall Bildschirme hingen, die die nächsten Talks anzeigten.
Das gibts in Leipzig nur im CCL und auch noch auf recht kleinen Bildschirmen.
Kein Wunder, dass ich immer mehr Talks nicht mitbekomme.

@alsternerd Ich glaube, das würde auch in der Messe gehen, aber die CCCV hat dafür nicht die Bildschirme auf Lager ... müsste man also Crowdsourcen, sollte aber gehen.

@alsternerd Mit giggity auf dem Handy fühlte ich mich immer recht gut informiert. Aber ein paar Infomonitore wären tatsächlich nicht schlecht.

@pintman Giggity nitze ich auch.
Da habe ich aber ehrlich gesagt eher so 2 mal reingesehen. Insbesondere, weil ich mitflerweile keine Lust mehr habe die gewählten Dinge aus dem halfnarp mit der Hand zu übertragen. (wohingegen ich mir da auf Festivals dann .ics Dateien raufpacke für die Acts. Die gibts aber gerne mal schon fertig auf clashfinder.)

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!