Follow

Das ist auch neu in Lüneburg am Bahnhof.
Schilder, die Anzeigen, wo, in welcher Richtung und in welcher Entfernung sich Radioaktive Anlagen/Material befindet.

Übrigens ist Gorleben kein Entlager, es gibt nur oberirdische Kartoffelhallen, wo die CASTORen lagern, welche zunächst per Zug und ab Dannenberg dann per LKW dorthin verbracht wurden.
Das Bergwerk ist mittlerweile stillgelegt worden und hat nir Atommüll gesehen.
Unten dran ist noch ein kleines Schild mit Erklärhngen.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!