Follow

Tut so ein Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen
eigentlich ohne Treiberinstallation als Eingabe- und Ausgabegerät auf Windows 10?

Frage, weil die Behringer UMC 202HD Probleme bei der Audioausgabe mit manchen Anwendungen haben und mehr als ein Mikrofon (UMC22) doch praktisch ist.

@alsternerd

Nicht die dritte Generation aber Modell Scarlett 2i2. Hat beim Arbeitsrechner meiner Frau nicht funktioniert. Bei Apple läuft es Plug and play - Windows nein...

Da Treiberinstallation verboten ist haben wir zu anderen Lösungen gegriffen.

@hoernchen72 Gut zu wissen mit der Treiberinstallation.
Da kam bei uns mit den Behringer UMC immer das Problem dazu, dass wir dann bei 2 oder 4 Mikros eben auch soviele Kanäle hatten, die aber nicht mehr einfangen konnten.
Geht ohne Treiber echt besser bei denen.

@alsternerd

Ist schon doof. Kann natürlich auch an der Firmeninstallation meiner Frau liegen...

Ein USB Mikrofon funktionierte dann letztendlich plug and Play ohne Probleme - die Zoom Recorder und das Scarlett wollten ohne Treiber nicht....

@alsternerd ich glaube, das umc 202 habe ich auch und keine Probleme mit der Audioausgabe

@alsternerd was halt ein Problem ist: windows verstellt mit Updates gerne mal die Bitraten. Dann bleibt die Ausgabe stumm.

@Hughenknubbel Ist auch wirklich nur mit der nativen App von GoToMeeting. Im Webbrowser gibts kein Problem.

@alsternerd musste ich mal testen. Vielleicht nimmt die app die falsche Audioausgabe?

@Hughenknubbel Gut Möglich, Audio kommt ja raus, aber ist auch die einzige.
Wir sind mit denen sowieso immer wieder in Kontakt und sprechen das an. :)

@alsternerd wenn du das Problem hast, mach mal den Lautstärkemixer von Windows auf. Da wählst du dein Audiodevice aus und siehst dann alle anwendungen welche das Device aktuell benutzen + den Pegel dazu.

@Hughenknubbel Hatte ich zwar schon, aber ich probiers gern nochmal. Win10 scheint da auch mehr Einstellungen zu haben, als ich denke.

@alsternerd Wenn dein Programm in dem Mixer beim richtigen Audioausgabegerät auftaucht, und du da einen Pegel siehst, ist es ein Windows (treiber?) Problem. Falls nicht, ist es ein problem des Programms

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!