Unsere -Infrastruktur hat Heute den ersten 8.000-er "bestiegen". Und wie man sieht findet auch noch Abendschule statt!

Das ZSL-Team @and1bm @ironiemix @angry freut sich über die rege Nutzung.

@angry
Läuft #BBB in BW eigentlich noch? Kann man irgendwo nachlesen, was Ihr für Erfahrungen mit #BBB gemacht habt? Feedback von Lehrern und Schülern?

Follow

@goebbe ja, ist zwischenzeitlicher fester Bestandteil für den Unterricht baden-württembergischer Schulen, sofern Fernunterricht benötigt wird (Lehrer in Quarantäne, Schüler:innen in Quarantäne, 100% Distance-Learning). Daneben finden über aber auch Elternabende, Gesamtlehrerkonferenzen, kleinere Besprechungen, ... statt. Auch im Bereich von Lehrerfortbildungen ist BBB erfolgreich im Einsatz.

Öffentliche Erfahrungsberichte haben wir aber nicht online.

@angry @goebbe leider nicht in ganz Baden-Württemberg. Zumindest in Schopfheim hat man keine Zeit dafür, weil Microsoft die Weltbeste Firma. Bin eben dabei dieses Weltbild etwas ins richtige Licht zu setzen.

@tigerinflow das ist richtig - es nutzen bei weitem nicht alle baden-württembergischen Schulen . Da es keine zentral verpflichtende Vorgabe gibt, nutzt jede Schule, teils jede Lehrkraft, nach eigenen Vorstellungen solche Werkzeuge. Von auch prima nutzbarem Alfaview, über Jitsi Meet, ... bis Zoom ist alles dabei. Ziemlich viele Schulen nutzen auch MS Teams, im Plan A1 ... leider ohne einen Plan zu haben was A1 bedeutet und ob das rechtlich so zulässig ist.
@goebbe

@angry @goebbe deswegen bin ich der einzigste an der Schule meines Kindes, um MS einen Riegel vorzuschieben. Wir brauchen gute Bildung und kein Kostenloses-Marketing. Bzw. sind wir nicht zuständig die US-Wirtschaft zu sanieren.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!