Follow

So lange es Schüler:innen wie @upgradetofreedom gibt, ist die keine Utopie. Ganz ehrlich - ich feier so jemand 👍

Allerdings ist sein Bericht bei Netzpolitik.org in Hinblick auf das Rechtsverständnis von Lehrkräften erschütternd.

netzpolitik.org/2021/microsoft

@angry @upgradetofreedom Dieses Rechtsverständnis der Lehrerschaft ist in meiner Wahrnehmung eher der Normalfall als die Ausnahme. Hier stellt sich die Mathelehrerin vor die 6. und sagt, dass es ihr total egal ist, wer Daten von ihr sammelt. Der Direktor wünscht sich Videos der Kinder, wie sie einen Vortrag halten an seine GMX-Adresse und die Lehrer wollen erledigte Aufgaben an gmail, yahoo, web-Adressen geschickt haben. Skype Konferenzlinks bekommen die Kids im öffentlichen Padlet.

@elottermann das kenne ich aus meinem Bundesland (Baden-Württemberg) auch. Ich vermisse aber flächendeckende Aktionen von Schüler:innen und Eltern gegen diese Praxis. Und genau deshalb ist @upgradetofreedom ein Held!

@angry @elottermann @upgradetofreedom
Für die Flächendeckung fehlt es immer noch an Koordination.

@demut @angry @elottermann
Da stimme ich definitiv zu! Es ist schön wen meine Schule jetzt (vielleicht) irgendwann datenschutzkonform handelt, aber am Ende müssen sich viele gleichgesinnte vernetzen um wirklich etwas Landes- oder Bundesweit zu bewegen

In Baden-Württemberg hat sich da als ein Beispiel jüngst ein Bündnis aus nun schon 21 Organisationen auf eine gemeinsame Position verständigt. Mit unsere-digitale.schule/ wird die skizziert, angestrebt, gefordert, ...
@upgradetofreedom @demut @elottermann @ingaklas

@angry @upgradetofreedom @demut @ingaklas so vollmundig wie @lfdi hier deutschlandfunk.de/schulen-und
Garantien von MS bewirbt, mache ich mir eher Sorgen. Und richtig fitte Direktoren habt ihr da auf der schwäbischen Alb: "Wir können gar nicht anders, die Firmen fordern, dass wir MS-Produkte schulen".
So peinlich ... Lehrer sagen, dass auch noch laut, dass sie keine Kompetenzen vermitteln sondern nur Produktschulungen machen.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!