Follow

Gesucht wird eine Lydia, welche an der niederländischen Grenze in Verden? wohnt. Sie ist 28, hat in Stuttgart studiert und ist wohl nicht gerade hässlich. Macht irgendwas mit Überflutungsschutz 🤔 Sie mag Fußball aber keinen Hip Hop. Haarfarbe: blond; sie war dieses WE in Hamburg zu Besuch.

Kumpel findet die toll und hat nicht nach der Nummer gefragt 🙄

Sie nutzt wohl kein FB, Insta oder sonst was.

Bitte helft meinem Kumpel und boosted! Danke schön! 😘

Nachtrag: man braucht wohl knapp 3 Stunden von ihrem Wohnort aus nach Hamburg mit dem Zug.

Wir halten fest: es könnte auch Fechta oder Freden sein. Oh je...

@humpaaa

Wäre mir persönlich fast zu jung. 30+ darf es schon sein. Abgesehen davon bin ich irgendwie verheiratet 🤣

@angrytux "irgendwie" - und wie definiert Dein*e Gatte*in das? ;)

@angrytux Bei Facebook würde dann wohl 'Es ist kompliziert' stehen? ;)

@humpaaa

Da würde stehen: es könnte alles so schön sein, wären sie nicht so doof 😉

@angrytux
Aber nur, wenn du bescheid sagst ob es erfolgreich war 😁

@angrytux Verden liegt nicht an der niederländischen Grenze, sondern mitten in Niedersachsen. Vermutlich ist eher Vechta gemeint.

@irrelefant

Echt jetzt? Der Trottel, gibt gleich Ärger am WE!

@angrytux
Sag bescheid, wenn man noch mal neu boosten soll 😅

Machen wir für deinen Kumpel doch gerne ☺

@irrelefant

@nuron @irrelefant

Läuft gerade scheiße bei ihm, Ehe und so. Gestern seit langem mal wieder ein Highlight gehabt und jetzt natürlich super euphorisch. Und die mochten sich wohl sehr sehr gerne. Ihr versteht schon 😉

@angrytux
Klaro 🙃

Das Fediverse ist mit ihm!1

Also ich zumindest 😅

@irrelefant

@nuron
Ist das nun gut oder schlecht für ihn? 🤔 :D

@angrytux
Das stellst du in Frage?

Stirb, Ungläubiger!

@angrytux @irrelefant nee, du hast es falsch geschrieben, es ist Vreden.
@angrytux sag ihm er soll mal bei google Bildersuche nach folgenden suchen, vielleicht kommt so ein Bild zum Vorschein.

Vreden "lydia" -zahnarzt
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!