@antiphasis Schade eigentlich um den Begriff "konservativ" - im ursprünglichen Sinn enthielt er ja etwas von schützen und bewahren, was unsere Welt dringend nötig hätte...

@Hiker Japp, leider wird der eine oder andere Begriff durch die neuere Gesellschaft ins Schlechte umgedeutet.
Auch so'n schönes Beispiel ist der Begriff Querdenker:

yewtu.be/watch?v=XHiimzvPLfw

@antiphasis Da gibts aber zwei verschiedene Dinge: Einen Begriff ins Schlechte umdeuten oder den Begriff für die eigene Ideologie missbrauchen.

@Hiker
Die Frage ist doch auch, was man bewahren möchte. Für viele geht es ja oft um tradierte Rollenbilder, Nazigesetze (z.B. aktuell in aller Munde: 265a StGB), eine mächtige Kirche oder gar (zumindest seichten) Nationalismus.
Sich davon abzugrenzen und dennoch als konservativ zu zählen, wie macht man das?
Will dir nix unterstellen, ist lediglich ein Gedankenspiel was gerade durch meinen Kopf geistert :)
@antiphasis

@Tifi Der Begriff "konservativ" wird in vielen Bereichen verwendet (siehe Wikipedia) - bis hin in die Medizin. Den Begriff nun auf "tradierte Rollenbilder und Nazigesetze" zu reduzieren, ist mir "ein bisschen" deplatziert. @antiphasis

@Hiker
Mea culpa, da hab ich tatsächlich zu kurz gedacht. Bin reflexartig in dem Bereich gelandet und hab mich da versteift ohne weiterzudenken.
Tut mir leid, beim nächsten mal denk ich 2x vorm posten.
@antiphasis

@Tifi Oki - Wortfelder sind halt öfters grösser, als vielleicht angenommen. @antiphasis

@antiphasis Die Seite versucht sich im Hintergrund zu Facebook zu verbinden; Consent wird dafür nicht eingeholt. Also ist allein der Aufruf der Seite schon nicht zu empfehlen.

@steguweit Hm, nicht drauf geachtet - uMatrix blockt bei mir auf unbekannten Seiten alles was nicht originär von der Seite kommt

@antiphasis Büschn bekloppt: Facebook und Google lesen - ungeblockt - mit.

@jayrope Gerade nochmal geschaut. Die Seite will ein Script von monu.delivery laden - da auch geblockt weil kein 1st-Party - könnte dadurch mit reingezogen werden.

@antiphasis monu.delivery war bei mir geblockt, google/fb versuchten es (aber eh auch geblockt) -> speziell facebook.net ist purs tracking.
Aber die haben's nicht auf dem Schirm, das sieht man blind schon an " Follow us on Facebook
Follow us on Twitter "

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!