Ok Fediverse, jetzt wird es echt widerlich aber ich mache es trotzdem und bitte euch zu partizipieren.

Wer sollte neuer Vorsitzender/Kanzlerkandidat (und somit de facto Kanzler 2021 *schauder*) der CDU werden?

Nicht gleich vor lauter Brechreiz davon laufen sondern wirklich kurz überschlagen wer das kleinste Übel wäre, die "gesündeste Krankheit" sozusagen.

Ich weiß. Ist schwierig. Mir ist auch leicht übel gerade.
Ich freue mich auf euch & eurer Abstimmverhalten.
🤗

Follow

@meldrian Eine schleichende Transmutation der in einen scheindemokratischen Polizei- und Überwachungsstaat wird von Unionspolitikern wie Horst Seehofer, Hans-Georg Maaßen und Wolfgang Schäuble schon seit Jahrzehnten vorangetrieben. Die ist das größte Übel! Nie wieder dürfen & regieren.

@archetyp Für diese große Transformation gibt es doch auch die EU-Kommission. Die natürlich auch von Union/EVP und ihren autoritären Visionen maßgeblich geprägt ist. Selbst wenn die CDU/CSU nächstes Jahr abgewählt sein sollte (was vermutlich nicht passiert, da momentan alles auf Schwarz-Grün hinausläuft), kann sie ihre Ziele somit erreichen.

@meldrian

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!