Heute endet das erste Treffen der Digitalcourage-Arbeitsgruppe „Digitale Selbstverteidigung“. Viele Texte wurden überarbeitet und werden bald sichtbar werden.

Jetzt schon online ist eine erweiterte Anleitung, wie man mit #Mastodon ins #Fediverse kommt:
digitalcourage.de/blog/2018/so /c

Follow

@Digitalcourage

Sehr gut. Diese Anleitung kann man im Prinzip auch 1:1 für z.B. Diaspora als Facebook Alternative übernehmen. Ist ja das gleiche Prinzip.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!