“Datenschutzrechtlich ganz schön allerhand. Auf welche DSGVO-Rechtsgrundlage Spotify die Überwachungsmaßnahme stützen möchte, ist noch unklar.”

Schaurig-schöner & launiger Beitrag 👇
#Leseempfehlung #TeamDatenschutz
dr-datenschutz.de/spotify-mit-

Follow

@privacyde Und wieder scheinen die Datenschützer nur zahnlose Tiger zu sein, die ihre Erkenntnisse (wie Walshe) auf Twitter posten. Ist _das_ der Hebel, um Konzerne in die Schranken zu verweisen?

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!