"Sanktionen gegen "? Diese Doppelmoral widert mich an! Denn es waren mehrere EU-Staaten die 2013 erstmals auf ähnliche Art und Weise ein Flugzeug zur Landung in Wien nötigten - die Präsidentenmaschine von Bolivien! Damals ging es um .
1/2

Follow

@angry, ich teile durchaus deine Einschätzung bezüglich Doppelmoral und Parallelen zum Fall von 2013.
Sollte deswegen aber der aktuelle Fall ohne Konsequenzen (Sanktionen) bleiben?

@astronav, Konsequenzen sind nötig, die hatte ich nicht abgelehnt. Die fehlenden Konsequenzen an anderen Stellen, z.B. oder , sind aber für unsere eigenen, gesellschaftlichen Werte schädlich. Ständig wechselnde ethische Grundwerte beschädigen auch unsere Demokratie.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!