"So etwas freut mich: Mein Vater (79) verwendet jetzt LibreOffice statt Microsoft-Office.

Auslöser für den Umstieg war, dass die bisher von ihm verwendete Desktop-Version von Microsoft-Office (2010?) keinen Support mehr hat und Microsoft die Nutzer dazu drängt, ein Office-365-Abonnement abzuschließen. Dazu hatte mein Vater dann doch keine Lust und spendet jetzt lieber an die Document Foundation."

Der Umstieg ist möglich - egal welches Alter.

forum.kuketz-blog.de/viewtopic

Follow

@kuketzblog hab meiner Mutter (aktuell 70) vor ca. 5 Jahren libre office über geholfen. Das kann alles was sie benötigt hatte ich ihr gesagt, ist auch so, nach etwas umgewöhnung mit den icons und so war das kein Problem

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!