Follow

Ich suche für ein kleines Unternehmen eine Hardware Firewall. Hauptaufgabe soll das bereitstellen von VPN sein für Home Office aber auch für die Verbindung (dauerhaft) zum Hauptstandort.

Dachte jetzt an oder . Was sagt ihr dazu? Habt ihr eine Empfehlung für mich?
Oder dann doch lieber Firewall?

@beli3ver Wenn es Opensource werden soll würde ich noch OPNsense ins rennen werfen.

@beli3ver Also ich bin sehr zufrieden mit #pfsense. Ich weiß das es nen OpenVPN Server anbietet, allerdings kenn ich die performance davon nicht, weil ich WireGuard auf nem Server dahinter laufen hab.

@beli3ver Der Verein für den ich tätig bin (ca. 10 hauptamtliche KollegInnen) arbeitet mit IPFire, Neben openVPN fungiert der auch noch als IP-Telefonanlage (Asterisk).

Wenn man sich etwas damit auskennt bin ich aber eher für einen einfachen Router mit Alpine Linux oder OpenBSD (pf) z.B. mit einem ALIX Board, da wesentlich schlanker.

@beli3ver pfsense looks good to me, of course you should test access to the web gui if you are using those things. I am currently experimenting with some chinese 4 port boxes and openbsd running on top of them. (aka software variant)

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!