Follow

Die hat ein Programm. Das macht sie nicht zur Programmpartei. Die SPD hat ein Programm, damit die Basis etwas zu diskutieren hat und die Gewissheit, auf der Seite der Gerechtigkeit, also auf der richtigen Seite der Geschichte zu stehen. Denn die SPD ist eine alte Partei, das muss bedient werden. Die hat ihr Programm nicht, um daraus Politik zu machen, im Gegenteil. Politik ist die Kunst des Möglichen.

Die lernen gerade, wie das geht.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!