Follow

Da ist einer, der sagt, er wolle mal nachdenken.

Dann denkt er nach.

Und denkt nach.

Und kommt dann um die Ecke mit einer Idee, die andere auch schon hatten.

Man sagt ihm, die Idee ist scheiße.

Er verteidigt sich und redet noch mehr Müll.

Jedem anderen würde man jetzt nicht mehr zuhören.

Bei ihm muss man es tun. Er ist Ministerpräsident und Vorsitzender der größten Regierungspartei.

Das muss man sich mal vorstellen.

@birne

Ja,mein Leidenslevel ist auch langsam erschöpft.🙄

@birne Der Tagesschaukommentar lässt ausrichten, das Laschet recht hat und sinnvolle Dinge sagt, und man ihm jetzt gefälligst mal zustimmen solle.
Weil sonst ist Machtvakuum und die CDU verliert.

tagesschau.de/kommentar/corona

@imageschaden
Selbst wenn die das täten, es würde nichts ändern am Zustand der Partei, resp. des Konservatismus insgesamt.

@birne Mich gruselts, das sowas von dem Format kommt, das wahrscheinlich sehr viele wenig Interessierte mit knapper Mühe und Not erreicht.

Fliessenden Übergang von Merkel zu Laschet anstreben, Hauptsache nichts ändert sich.

@imageschaden
*Hauptsache, nichts ändert sich.* - Genau damit könnten sie sogar noch Wahlen gewinnen.

@birne Ehrlich gesagt hoffe ich ja noch, das Laschet in seinem Starrsinn die KK an sich reisst, und er dann selbst für die treusten Anhänger mit seinen Auftritten Selbstdemontage betreibt.

An Söder wagt sich derzeit niemand zu kratzen, und dem verdanken wir schliesslich Koryphäen wie Scheuer und Seehofer.

@imageschaden Nein, nein, nein. Ich muss widersprechen. Der Ursprung des Übels ist eindeutig Heimathorst. Dem haben wir Söder und Scheuer zu verdanken. @birne

@sthaydn Söder hat Januar 2020 erwogen CSU-Minister auszutauschen - und es am Ende nicht getan:
web.archive.org/web/2021010811
Als CSU-Vorsitzender hätte er die Macht dazu.
@birne

@birne @imageschaden Stimmt. Aber dass es überhaupt soweit kommen konnte, hatte Horsti mächtig vorgelegt.

@sthaydn Ich habe jetzt auch nicht behauptet, das Seehofer ein Unschuldslamm ist, nichtsdesdotrotz hat Söder keinen der Kandidaten ausgeräumt, obwohl er es könnte.
Das darf man doch einfach mal feststellen, oder sitzt Söder irgendwo in Geiselhaft?
@birne

@imageschaden Stimmt schon. Die beiden schenken sich nicht viel. Horsti hat die Posten verteilt, Södi hätte Fehlerkorrektur betreiben können. @birne

@imageschaden Puh. Das wäre ein großer Pokereinsatz, Meister Laschet ins Rennen zu schicken. Aber stimmt schon: Die Alternative ist ja politisch auch eher so semi. Söder würde aber wenigstens Scholz in Grund und Boden reden, was für die Baerbock ein Vorteil wäre. @birne

@sthaydn Mich reisst nix von den Optionen vom Hocker, aber eine schwache CDU/CSU ist mir lieber als eine stabile. @birne

@birne
Muss man sich nicht vorstellen.
Muss man erleben.
Ob man will oder nicht.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!