Wie kann #Digitalisierung zum #Umweltschutz und zur Bekämpfung des Klimawandels beitragen? Wie kann sie #global #gerecht gestaltet werden? Wie die #demokratie stärken und am #Gemeinwohl orientiert werden? Wie können zivilgesellschaftliche Akteur*innen diese aktiv und kompetent mitgestalten?

Melde dich jetzt bei der #bitsundbäume #NRW in #Münster an und erhalte spannende Einblicke in die Themenbereiche #Nachhaltigkeit und Digitalisierung:

franz-hitze-haus.de/info/22-51

#bbnrw2022

Liebe KölnerInnen (+ Umgebung) !
Diese Woche finden interessante Veranstaltungen der @fsfe in #Köln statt:

📲 1. für alle, die an #Android #CustomROMs und #Nachhaltigkeit interessiert sind: #UpcyclingAndroid -Workshop
gnulinux.ch/upcycling-android-

Es gibt Testgeräte vor Ort und/oder ihr könnt ein eigenes mitbringen

(1/3) >>>

Gerne weitersagen:
@zucker @koeln-im-fediverse @chris @TobiasPastoors @bitsundbaeumeKoeln @Frank @malte @Europakueken @hein @kesipote @caos@anonsys.net
>>>>

📲 Happy Flashing!
Am Freitag, 3.6. findet in #Köln ein #Upcycling #Android -Workshop der "Free Software Foundation Europe" #FSFE @fsfe statt, bei dem ich assistieren werde.

Es geht als Schwerpunkt um #CalyxOS und #PostmarketOS und bei Bedarf auch um andere #CustomROMs .
Was es da noch so gibt und ob Euer (ggf. altes) Gerät dafür infrage kommt, könnt Ihr mal hier schauen, da hatte ich mich mal an einem Überblick versucht:
metalhead.club/@caos/107534923…

wiki.fsfe.org/Activities/Andro…

Datum: 03.06.2022
Ort: Alte Feuerwache Köln, Melchiorstraße 3, 50670 Köln: altefeuerwachekoeln.de/
Zeit: 16:00 - 20:00 Uhr
Agenda: Nach einem einführenden Vortrag gibt es die Möglichkeit sich mit dem Flashen von unseren oder eigenen Telefon zu beschäftigen oder über das Entwickeln von PostmarketOS zu lernen.
Setup: Es werden drei erfahrene Menschen vor Ort sein und bis zu 15 Menschen können teilnehmen. Außerdem haben wir sechst Testgeräte zum Tüfteln. Bitte meldet euch vorher an.

"Zusammen mit Entwicklerinnen und Entwicklern, die bereits zu PostmarketOS beigetragen haben, veranstalten wir am 03. Juni 2022 unseren nächsten Upcycling-Android-Workshop in der alten Feuerwache in Köln. Bei diesem Workshop geht es darum Tech-Enthusiasten und Nachhaltigkeits-Enthusiasten zusammen zu bringen und sich beim Flashen von Telefonen über Technik und Nachhaltigkeit auszutauschen. Wir möchten Raum und Konzept geben für alle Fragen die ihr habt und bringen verschiedene Telefone mit um verschiedene Systeme und das Flashen auszuprobieren oder ihr bringt eure eigenen Telefone mit. Bei letzterem würden wir darum bitten mit uns vorher abzuklären, ob die mitgebrachten Geräte unterstützt werden können. Neben dem eigentlichen Phone-Flashing wird es auch einen kurzen Impulsvortrag über Langlebigkeit und Nachhaltigkeit auf Android und anderen Geräten geben.

Als Besonderheit für diesen Workshop haben wir zwei Räume zur Verfügung. In einem Raum geht es um das Installieren von Systemen auf Telefonen, um sie nachhaltiger nutzbar zu machen. Im anderen Raum liegt der Schwerpunkt darauf, sich über die Entwicklung von PostmarketOS auszutauschen und zu lernen wie man sich einbringen kann.
Der Workshop findet von 16:00 Uhr - 20:00 Uhr in der Alten Feuerwache Köln, Melchiorstraße 3, 50670 Köln statt. Alle sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei, aber bitte registriert euch per E-Mail an floriansnow@fsfe.org, denn die Plätze sind begrenzt

Als Besonderheit für diesen Workshop haben wir einen zweiten Raum gebucht in dem es die Möglichkeit geben wird sich mit den Entwicklerinnen und Entwicklern von PostmarketOS auszutauschen und zu lernen wie man sich einbringen kann.

Hygienemaßnahmen: Es gelten die aktuellen Hygienemaßnahmen

Unterstützte Geräte: Wir wollen uns in diesem Workshop primär mit dem flashen von CalyxOS auf Google-Telefonen beschäftigen. Aber je nachdem wo die Interessen und Expertisen vor Ort am Ende liegen sind auch andere Installationen denkbar. Eine Liste von CalyxOS Telefonen gibt es hier: calyxos.org/install/

Zu installierende Custom-ROMs: siehe oben, primär CalyxOS
Teilnahmebeschränkung: Es gelten die aktuellen Hygienemaßnahmen
Anzahl Teilnehmende: Bis zu 15 Personen
Was du mitbringen solltest:
Ein Laptop wäre gut, um die Prozeduren selbst zu erleben. Wenn gewünscht dazu noch dein Telefon und ein Kabel.
+ Gute Laune : ) "

#Nachhaltigkeit #LinuxPhones #CustomROM #Pixel

@kirschner @caos
fyi:

@one @hein @zucker @chris @koeln-im-fediverse @TobiasPastoors @hergorntv
@malte @bitsundbaeumeKoeln @Frank

Das Eine Welt Netz NRW lädt gemeinsam mit der Akademie Franz Hitze Haus in Münster sowie vielen weiteren Partnern aus der Technologie- und Nachhaltigkeitsszene zur ersten Bits & Bäume Konferenz in NRW am 8. und 9. Juli 2022 ein!

RT @klima_freunde
Die aktuelle Projektion zeigt, dass es knapp wird mit einer Klimakrisen-tauglichen Landesregierung 🌏

Nutzt oder empfehlt nochmal den Check zur 👉 nrw.klimawahlen.de/

UND diskutiert mit Menschen und führt KLIMAFREUNDliche Gespräche 🗣🙏

Die aktuelle Projektion zeigt, dass es knapp wird mit einer Klimakrisen-tauglichen Landesregierung 🌏

Nutzt oder empfehlt nochmal den Check zur 👉 nrw.klimawahlen.de/

UND diskutiert mit Menschen und führt KLIMAFREUNDliche Gespräche 🗣🙏

Good I use now #OpenSource software like @FreeCAD and @blender for all my #CAD & #3D stuff and not support a company like #AutoDesk with my subscription money, who support with hes technology the coal mining and with this the #ClimateChange. Yes with #FOSS is this also possible but nobody fall about this destructive greed.

🌳 autodesk.earth

🚨 Achtung! Leak zur #Chatkontrolle 🚨

EU-Kommissarin Johansson will heute den Frontalangriff auf die Privatsphäre ALLER EU-Bürger.innen präsentieren. In Berlin rufen wir euch dazu auf euch den Protesten anzuschließen:
14 Uhr, Unter den Linden 78 (Vertretung der EU-Kommission)!

RT @chaosupdates
Die EU-Kommission will alle Chatnachrichten durchleuchten. Völlig am Ziel vorbeigeschossen: Diese ist als fundamental fehlgeleitete Technologie grundsätzlich abzulehnen ccc.de/de/updates/2022/eu-komm

Was ein schönes Abend gestern in der Hechelei!
Das sind die unglücklichen Preisträger der BigBrotherAwards 2022:

👮 Das Bundeskriminalamt, weil es durch unzureichende Kennzeichnung von Daten riskiert, dass Millionen Menschen von der Polizei oder anderen Behörden ungerechtfertigt als Gefährder oder Straftäterin behandelt werden.
🖨️ Die Bundesdruckerei für die unsinnige Verwendung und Beförderung von Blockchain-Technik,die Konsequenzen für den Datenschutz haben kann.
🐑 Die Irische Datenschutzbehörde für ihre Verweigerung, das europäische Datenschutzrecht gegenüber Big-Tech-Konzernen durchzusetzen.
🍕 Lieferando für die sekundengenaue Überwachung ihrer beschäftigten Fahrerinnen und Fahrer.
💳 Klarna, weil es intransparent Daten und Macht bündelt: als Shopping-Service, Zahlungsdienstleister, App-Anbieter, Preisvergleichsportal, persönlicher Finanzmanager, Bank und Inkassodienst.

Links zur Aufzeichnung des #BBA22:
:peertube: digitalcourage.video/w/1JGytG6

Danke @digitalcourage

You can now read and engage with news and information about 🇪🇺 EU policies, in a privacy-focused environment and with no transfer of data outside the EU.

This initiative is part of an EU pilot for supporting and using social media platforms based on open-source software.

Follow us! 🙌

#EuropeanUnion #Mastodon #Fediverse

In der Süddeutschen Zeitung durfte ich heute in einem Gastbeitrag u.a. erläutern, warum ARD, ZDF und Co ans #Fediverse andocken sollten: sueddeutsche.de/medien/twitter #Fernsehrat

Wir spenden jetzt 9€ monatlich an Mastodon für nachhaltige Digitalisierung 💪🌎🌱

So wird die Software stabiler und performanter und die offiziellen Clients werden gebrauchstauglicher sodass wir alle eine bessere User Experience haben 🙏

Macht doch auch mit: joinmastodon.org/sponsors

@bitsundbaeumeKoeln
danke fürs löschen und verbessern, ich wollte gerade schon schimpfen und hatte auch die patreon seite rausgesucht.

wo es aktuell allerdings eher mangelt ist bei den instanzen.
am besten fragt ihr bei euren instanzadmins nach wie die finanzielle lage aussieht, die machen das ehrenamtlich und sollten nicht neben den 100erten stunden die sie da rein stecken auf den server kosten sitzen bleiben!
erst wenn ihr wisst das diese kosten gedeckt sind an die entwicklung spenden.

RT @robert_metamine
Vergleich

für 44 Mrd $

finanziert sich über Spenden aktuell ca. 6000€ mtl.

Bessere / für das !

Also bitte auch jeder der umzieht eine kleine Spende einrichten, so wird’s konnkurenzfähig :)

patreon.com/mastodon

@elhotzo: @elhotzo: Ein bisschen mehr Usability wäre schon super - als wir noch mit AOL CDs ins Internet gegangen sind haben das auch nur wenige Nutzer "geschafft", aber ich habe vollstes Vertrauen in diese momentan leider unterfinanzierte Software. Also einfach hier was Spenden und die Entwickler können ranklotzen und konkurrenzfähig zu den unglaublich finanzstarken konventionellen Plattformen werden: liberapay.com/Mastodon/

Ich find's unfair, dass die #neuhier Leute jetzt die ganzen Follis abbekommen, während wir "alten Fediverse Säck*innen" jahrelang die Community aufgebaut haben. Deshalb hole ich 3 Jahre später jetzt auch mal meine #Introduction nach.

Hallo, ich bin @laufi, und ich mache Dinge wie @senfcall @BUNDjugend_ak_digi und @computerwerk. Außerdem mache ich was mit Computern, Video(tutorial)s, sehr weiche (#Country) oder harte (#Metal) Musik, #China/#Taiwan und #Weltrettung. Und mich mit Leuten kloppen.

Wen findet man im Fediverse auf Mastodon? Wem kann man folgen? Mit wem kann man quatschen?

Sendet mir eure Vorschläge! Hier eine von mir begonnene Liste:

kuketz-blog.de/tschuess-twitte

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!