Papst schließt Ehesakrament für Homosexuelle aus

Papst Franziskus schließt die Ehe für homosexuelle Paare in der katholischen Kirche weiter aus. Die Ehe sei ein Sakrament und die Kirche habe nicht die Befugnis, dies zu ändern, sagte das katholische Kirchenoberhaupt am Mittwoch auf dem Rückflug aus der Slowakei vor Journalisten.

stol.it/artikel/chronik/papst-

Follow

@ANDERSraum Okay aber diese Regeln wurden doch mal irgendwann von Menschen gemacht. Auch wenn Sie behaupten das Ihnen irgendein bärtiger alter weisser Mann im Traum erschienen sein. Wieso kann diese Regel dann nicht auch von Menschen geändert werden?

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!