bushpilot boosted

Hätte Microsoft den Massenhack von Exchange-Servern mit rascheren Reaktionen verhindern verhindern können? Der Ablauf der Ereignisse wirft Fragen auf. heise.de/news/Der-Hafnium-Exch

bushpilot boosted

Mitte Januar verschärften die Ministerpräsidenten die Maskenpflicht aus Angst vor den -Mutanten. Seitdem sind FFP2- oder OP-Masken in Geschäften und öffentlichen VerkehrsmittelnPflicht. Und genau diese Masken sind für diese Anwendung nicht geeignet, denn "was wir da über Mund und Nase ziehen, ist eigentlich Sondermüll", sagt Prof. Michael Braungart, der wissenschaftliche Leiter des Hamburger Umweltinstituts. (telepolis)

ja leck mich doch fett 😡

heise.de/tp/features/Maskenpfl

Wer mal selbst erleben will, welche Kettenreaktionen ein verspäteter Zug oder eine Weichen-/Signalstörung in einem Stellwerksbereich auslösen kann:

www.stellwerksim.de

Samstag im Stadion, äh, am Samstag in der c't:

36-seitige "Informations"broschüre der Nordamerikanischen Strategischen DatenAbgreif-Profis.

Schmissiger Titel (aber auch Lemminge brechen auf), personenbeziehbare und nicht personenbeziehbare Daten werden über einen Kamm geschoren, und die Firma mit den bunten Buchstaben tue ja alles, um (bei Nutzung ihrer Produkte) die Privatsphäre des Nutzers vor dem Abgriff (durch andere) zu schützen. Inkl. Lobbybeiträgen aus Wirtschaft und Wissenschaft. Toor!

Nur gut, dass man einen unbeschäftigten Verstand nicht beim Arbeitsamt angeben kann.

Unsere Politiker würden sonst die Zahl der Langzeitarbeitslosen gehörig nach oben treiben.

Gerade gefunden:
heise.de/news/l-f-Verraeterisc

Jetzt wird klar, warum uns Regierung und Industrie wirklich Energiespar- und LED-Lampen (die bei mir genau so schnell kaputt gehen wie damals Glühbirnen) aufs Auge gedrückt haben: Der Schutz unserer Privatsphäre. 🤔

Das Ausspionieren von Esstischdiskussionen und Bettgeflüster ist somit Geschichte - außer im Kühlschrank und im Backofen. 😀

Ich habe den Eindruck, dass es kaum jemanden stört, dass die API für die Corona-App direkt ins Handy-OS ziehen soll. Erinnert mich an die Appeasementpolitik eines Herrn Neville .

Beziehungsverfolgung als zentraler Bestandteil der am häufigsten verwendeten OSe - den Herren Reinhard Heydrich und Erich Mielke (weiß noch jemand, was die mal bei uns angerichtet hatten?) würde der Mund wäßrig werden, wenn ihre Knochen nicht schon lange verfault wären.

Wo war noch mal mein ...?

bushpilot boosted


KenFM.de - Podcast: Hongkong und Minneapolis • STANDPUNKTE (Podcast)

kenfm.de/multimedia_kenfm/podc

Ein Standpunkt von Rüdiger Pauls.
Zwei Städte stehen im Zentrum der weltweiten Aufmerksamkeit. Sie stehen nicht nur für sich alleine. Sie stehen für Grundsätzliches. In Minneapolis offenbart sich der gesellschaftliche Verfall des Westens, besonders seiner Führungsmacht USA. An Hongkong offenbart sich seine Angst vor diesem Verfall. Hongkong belegt die Ohnmacht...

kenfm.de/hongkong-und-minneapo

Und noch einer zur

raccoon.onyxbits.de/de/blog/ge

Ich jedenfalls werde mir dieses "Meisterwerk deutschen Polit-Aktivismus(es)" nicht installieren. Wenns zur Pflicht werden sollte, habe ich immer noch ein Qirgendwas zu Hause. Da fällt mir ein, muss da mal wieder die Batterie laden.

Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!