Show newer

2021 - Meta-Call for Participation ist seit vorgestern draußen.

Für alle, die etwas beitragen wollen:

events.ccc.de/2021/11/10/rc3-2

CarK boosted

In 5 Minuten geht es los! 😍 #fiffkon

Programm: 2021.fiffkon.de/programm.html
#Stream: streaming.media.ccc.de/fiffkon21
Q&A: pads.fiff.de/p/fiffkon21-QA

Tausend Dank wie immer auch ans @c3voc. 🙏 pic.twitter.com/F7O7cpCCVk

twitter.com/FIfF_de/status/145

CarK boosted

In the @fsfe 's sustainability track at #SFSCon @kde 's Joseph announced KDE' Eco - Building Energy-Efficient Free Software: eco.kde.org/ #nt

CarK boosted

Ihr seid in #Darmstadt und habt Lust, unser Team zu verstärken? Dann lernt die Hochschulgruppe @computerwerk , die hinter #Senfcall steht kennen. Am Montag den 15.11. um 19:00, natürlich auf unseren #BigBlueButton Servern per #Videokonferenz. Mehr Infos und eine Übersicht über die Vorstellung der anderen #Hochschulgruppen der #TUDarmstadt findet ihr auf hochschulgruppen-darmstadt.de

Wir freuen uns auf euch!

CarK boosted
CarK boosted

Sehr klarsichtige Analyse, warum die Gefahr eines "Atomkriegs aus Versehen" so groß ist wie noch nie - und insbesondere auch, was die so genannte künstliche Intelligenz damit zu tun hat:

atomkrieg-aus-versehen.de/

Geschrieben von WissenschaftlerInnen, mit Kurzversionen zum schnellen Einstieg, ausführlichen Langversionen zum genaueren Nachlesen - und natürlich mit Quellenangaben.

Und ein Tab mit "Was kann ich tun?".

Das finde ich mal eine gelungene Webseite.

tl;dr:
fwes.info/akavse-pdf.pdf

Gerade gesehen: Seit Vorgestern gibt es eine offizielle Ankündigung des 2021:

events.ccc.de/2021/11/08/rc3-2

Zitat:
"""
Es gibt keinen besseren Zeitpunkt zum Handeln. Wir sind alle miteinander verbunden. Genau hier, genau jetzt. Lasst uns vorwärts gehen. Denkt daran, dass ihr nicht allein seid. Lasst uns den Riss in der Raumzeit finden … und ihn hacken!
"""

CarK boosted

Mail an den Landtag NRW wegen Mastodon-Account auf social.bund.de ist angekommen und in Bearbeitung. 🎉🎉

CarK boosted

Lisa McMinn

Chefredakteurin

Als Journalist:innen sind wir ständig auf der Suche nach den Themen, die die Welt bewegen. Und unsere Welt, das seid ihr: unsere Leser:innen. Also haben wir gedacht: Wir fragen euch einfach, was euch bewegt. Wenn du bei dieser Umfrage mitmachst, kannst du mitbestimmen, welchen Problemen, Herausforderungen und Konflikten die Krautreporter-Redaktion sich in den kommenden Monaten widmet.

krautreporter-magazin.typeform

CarK boosted

Das Fab Mobil sucht eine technische Leitung (Dresden, 40 %):

---
RT @fabmobil
Leute!
🔍Wir 🔍suchen 🔍Verstärkung🔍für 🔍unser🔍Fabmobil 🔍Team. 40% Stelle angelehnt an TVL in Dresden. Scope: Technische Leitung. Tolle Aufgaben, toller Impact, tolles Team. Teilt es mit Eurer Bubble und gern drüber raus! Und bewerbt Euch! Das wird super!
twitter.com/fabmobil/status/14

Show thread
CarK boosted

@smn Mit der angedachten #Chatkontrolle würde die EU-Kommission nicht nur tief in die Privatsphäre der Bürger eindringen. Viel mehr würde sie völlig vernichtet werden.

Patrick Breyer kämpft aktuell noch viel zu unbeachtet von der Öffentlichkeit gegen den herannahenden totalen Wahnsinn.

Die Chancen stehen zwar gut, dass die Initiative einer gerichtlichen Kontrolle - ebenso wie die VDS - nicht standhalten würde, jeder Angriff auf unsere Grundrechte weicht den Damm aber ein wenig mehr auf.

Vor Allem die vorgeschobene Begründung für die Chatkontrolle regt auf - die Idee dass uns solche Nebelkerzen ablenken zeugt von einem tiefen Mangel an Respekt gegenüber den Bürgern.
Alles in Allem kann die Digital- und Zivilgesellschaft sich gar nicht laut genug aufregen.

Bei der Beschäftigung mit der Frage, wie die Community zum weiteren Gedeihen von beitragen kann, habe ich diesen (inoffiziellen) -Raum entdeckt:

matrix.to/#/#uberspace:matrix. 🙌

Ich finde, den sollten mehr aktuelle und potentielle Nutzer:innen kennen! 😃

@ubernauten

CarK boosted

Die Sache mit den geleakten digitalen Schlüsseln für die Impfzertifikate - beschäftigt uns auch in Computer und Kommunikation ab 16:30 Uhr im Dlf

CarK boosted
CarK boosted

Die OpenSource UserGroup Dresden lädt am 20.11. zum Thementag " in der "🙌👍

ddosug.org/osedu-2021.html

Themen u.a.:

Unterstützer:innen u.a:
TU Dresden
Uni Leipzig
SLUB Dresden @clt_news

uvm.

CarK boosted

Liebes BuVo-Tagebuch, die BuVoKlausur in #Dresden steht an. Morgen früh geht es dann in unserer Geschäftsstelle in der #Neustadt an die Arbeit.

Danke an die fleißigen @neustadtpiraten & @piratendresden , die unser Büro heute nochmal aufräumen. 🙏

Auf dem Plan stehen u.a.
- Rechenschaftsbericht 2020
- Bericht BundesIT
- Bericht BundesPR
- Vernetzung mit ansässigen #Piraten

Allen, die das Glück haben, nicht klausieren zu müssen, wünsche ich ein schönes Wochenende! 👋

CarK boosted
CarK boosted

Immerhin....
Open Source statt Microsoft: Bund und Länder planen "souveränen Arbeitsplatz"

Die Bundesregierung und neun Bundesländer wollen mit freier Software eine Alternative zu MS Office und Teams aufbauen. Das soll Abhängigkeiten reduzieren.

heise.de/news/Open-Source-stat

CarK boosted

Erhöhte Hardware-Anforderungen von Windows 11 sorgen derzeit für viel Diskussionen, da einige erst kürzlich gekaufte Systeme diese nicht erfüllen.

Dagegen sind die Hardware-Anforderungen der #OpenSource #Betriebssysteme moderat und können daher älterer Hardware zu Software mit aktuellem Patchstatus verhelfen. Für Desktop-Oberflächen gibt es darüber hinaus Alternativen mit explizit geringem Ressourcenbedarf.
So verbinden sich IT-Sicherheit und Nachhaltigkeit.

#BSI #DeutschlandDigitalSicherBSI

CarK boosted

"Wir wissen: Das teuerste, was wir machen können, ist, keinen Klimaschutz zu machen. Das ist das schlechteste, was wir als Gesellschaft machen können. Das ist auch das unsozialste. Denn die Klimakrise ist auch eine Soziale-Gerechtigkeitskrise." @carla_reemtsma bei #hartaberfair

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!