cdot boosted
Lieber "Mob" und liebe "Bots" von #SaveYourInternet, das ist Eure Chance!
AAA für #AskAxelAnything
zu #Artikel13, #Artikel11,
#Uploadfilter (Huh, nein, nicht danach, denn die stehen ja nicht drin im Gesetzestext).
#SaveTheInternet

♲ @heuteplus@twitter.com: Habt ihr Fragen an @AxelVossMdEP und @doktordab für später?

#Artikel13 #Artikel13Demo #axelsurft #memes #EU

pbs.twimg.com/media/D2MbZAkXcA…

cdot boosted
Interessant auch, wie @AxelVossMdEP sich bei der Frage rauswindet, bis er mit seiner verdrehten Antwort da angelangt ist, wo er all die bösen #Artikel13-Gegner-"Bots" auf Social Media anklagen kann.
Politik, wie wir sie kennen - und NICHT lieben.
#SaveYourInternet

♲ @Senficon@twitter.com: Auf der Pressekonferenz hat @AxelVossMdEP gerade bestätigt, dass Presseverlage mit schlechter Wahlberichterstattung gedroht haben, wenn Abgeordnete gegen die #Urheberrechtsreform stimmen. Er findet das nicht problematisch. 🤔 #Artikel11 #Artikel13 #SaveYourInternet

cdot boosted
Schluss mit geheimem Lobbyismus!
abgeordnetenwatch.de hat diese Petition an Bundestag Mitglieder des Bundestags gestartet.

Lobbyisten, die im Auftrag von Großkonzernen geheime Absprachen mit Politikern treffen, gefährden unsere Demokratie. Im vergangenen Jahr hat die erfolgreiche Klage von abgeordnetenwatch.de gegen den Bundestag ans Licht gebracht, dass hunderte Lobbyisten durch die Hintertür unsere Politik beeinflussen. Damit haben sich unsere schlimmsten Befürchtungen bewahrheitet.

Die Offenlegung der Lobbyistennamen war wirksam. Der Bundestag hat die heimliche und darum gefährliche Praxis vorerst gestoppt. Nun soll der Zugang für Lobbyisten neu geregelt werden.
www.change.org/p/bundestag-sch…
#Petition #Abgeordnetenwatch #Politik #Deutschland
cdot boosted
cdot boosted
cdot boosted

Hey @faznet@twitter.com! Sollte noch ein Artikel bezüglich "gekaufter" Protest folgen, so verwendet bitte das beigefügte Google Doodle.

Somit hättet ihr dann wenigstens einen seriösen Hinweis mit im Artikel :D

Google hat uns alle gekauft, oh noooeees.

gnihihihi

cdot boosted
cdot boosted
Na das klappt technologisch oder mit Technik höchstwahrscheinlich - irgendwie.
Und wir üben hier gerade eine höchstwahrscheinlich technologisch ausgeklügelte Facepalm-Choreo.

♲ @schmarsten@twitter.com: In diesem Interview mit @puls_br erklärt Axel Voss, wie er sich die technische Umsetzung von #Artikel13 exakt vorstellt.
Zitat: „Das muss höchstwahrscheinlich dann auch technologisch oder mit Technik irgendwie versehen werden.“ youtu.be/86_0WEKx1GI?t=228

cdot boosted

Axel Voss bleibt weiterhin der Meinung dass bestimmte Hashtags und Wörter aus den USA (Google) gesteuert werden.

Dabei wurde es schon mehrfach widerlegt. Er verweißt noch immer auf Herrn Rieck ... LOL.

vice.com/de/article/vbw8zy/str

cdot boosted

AluAxel 🤔

"Herr Rieck hat es bereits analysiert: Der Protest gegen wird aus den USA wie z.B. von Google gesteuert"

cdot boosted

Hallo @HelgaTruepel@twitter.com & @AxelVossMdEP@twitter.com ihr habt uns erwischt!

Der Protest gegen wurde in den Tiefen der hohlen Erde geplant. Die Hauptzentrale der reptiloiden USA-Bots ist in Washington! Die FAZ sollte schnell darüber berichten!

Oh und: Google ist flach!!!!1111

cdot boosted

Auf @netzpolitik_org gibt es jetzt den ultimativen Erklärtext zu #Artikel13, der erläutert, warum große Plattformen davon profitieren, und kleine Kreative weniger als nichts davon haben. Auch interessant, für alle Kreativenverbände, die Artikel13 supporten
netzpolitik.org/2019/ist-artik

cdot boosted

RT @Radelflieger@twitter.activitypub.actor

„Streiken ja, aber nicht an Schultagen“
„Radwege ja, aber nicht zu Lasten des Autoverkehrs“
„Klimaschutz ja, aber ohne die Wirtschaft einzuschränken“

Nein. Die Zeit der faulen Kompromisse ist vorbei.
#FridaysForFuture @CCitiesOrg@twitter.activitypub.actor #Klimawandel

cdot boosted

'"Das widerspricht dem Prinzip, dass gewisse sensible Informationen geschützt gehören", sagte Kelber. Der Gesetzentwurf unterlaufe das verfassungsrechtliche Grundprinzip der Zweckbindung polizeilicher Datenspeicherung.'
zeit.de/politik/deutschland/20
#Vorratsdatenspeicherung #Polizei /c

cdot boosted

KFZ-Kennzeichen-Scanner der niedersächsichen Polizei: Zwei von drei „Treffern“ sind fehlerhaft – Parlamentarische Kontrolle der polizeilichen Überwachung im Blindflug Show more

cdot boosted

„Herr Welke, die GroKo will doch gar keine Fahrverbote durchsetzen. Wir dachten einfach, diese Dieselkriese wäre ein prima Zeitpunkt, mal ein bisschen mehr Überwachung in unsere Städte zu bringen! Wer weiß, wozu man die Stasi später mal braucht!“ #heuteshow

cdot boosted
cdot boosted

RT @FuzzyLeapfrog@twitter.com
Den Politikern geht es doch gar nicht um die Schulpflicht oder gar die Bildung dieser Jugendlichen, sonst gäbe es längst mehr Lehrkräfte, kleinere Klassen, moderner ausgestattete Schulen, ... Die nervt es nur, dass diese Jugendlichen ihre Scheinheiligkeit durchschauen.

cdot boosted

Es gibt einen neuen Matrix-Client für Android: Pattle.

"The goal of Pattle is to create an app that behaves similiary (and almost exactly) like many modern popular chat apps of today, like WhatsApp, Telegram and Signal."

matrix.org/docs/projects/clien

cdot boosted
Show more
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!