Wenn meine Brille homöopathische Gläser hätte, würde die Krankenkasse vielleicht dann die Kosten übernehmen? 🤔

@kattascha bei Brillen ist es umgekehrt, Brillen unter 7 Dioptrien werden nicht bezahlt, also die homöopathischen werden nicht bezahlt.

@Utzer Ja, aber da wurde mehr und mehr gekürzt. Man bekommt nur einen kleinen Zuschuss. Ich selber habe über -11 Dpt. und habe bei der günstigen Kette immer noch 410€ aus eigener Tasche bezahlt.
Ich bin jetzt als Beamtenanwärter privat und über die Beihilfe versichert, mal sehen, wie es da dann anders sein wird. Aber man spürt die Ungleichheit beider Systeme, leider.

Angesichts der Einnahmenausfälle ab 2020 bei der GKV wird jedenfalls mit weiteren Rückschritten zu rechnen sein.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!