Show newer

@meldrian Ich liebe Blumen, ich züchte selbst. Zimmerpflanzen und am Balkon. Wo ist das Problem? Ich finde es toll, dass du das beruflich machst!

Show thread

"Man soll auch vor der eigenen Haustür kehren, sagen Sie. Also blicken wir nach Deutschland. Welche Gefahr droht hier dem freien Wort, der freien Presse, dem freien Denken?" Frage der DW an Regula Venske, Präsidentin P.E.N. Deutschland, vom 3.5.17 dw.com/de/tag-der-pressefreihe

gut, hab wieder hier reingeschaut. War auch in einem ziemlichen Funkloch, ohne WLAN, am Dienstag und Mittwoch. Noch nicht alle Interaktionen beantwortet. Bin wieder off.

@Cedara Könntest du dich bitte öffentlich äussern, danke.

Show thread

Soll ich jetzt echt 97 Folgende bitten, mit mir umzuziehen? Ich kenne diese Umzieherei nicht aus eigener Erfahrung. Habs nur bei anderen beobachtet.

Hoch lebe Julian Assange, der Freund der Wahrheit.

@meldrian der Obergipfel war mal, als mir ein Pirat nahelegte, ich solle einen Tweet mit einer Meinungsäusserung von mir löschen. Kam bei mir sexisitisch an! Der Herr hat nun auch nicht mehr für ein piratisches Amt kandidiert, da gabs nochmal Wortwechsel. Obwohl oder weil wir ansonsten eng zusammengearbeitet haben.

Show thread

Ich bin offenabr die einzige, die noch das Trollen der Piraten draufhat, Wahnsinn.

@boost@baraag.net Kann von dir leider keinerlei Beiträge lesen. Goldhandel? Bitcoin und Co?

Wespennest. Und die Arbeitswoche ist bei mir schon angelaufen

Die Auseinandersetzung mit Glaubensdingen kann sehr zeitintensiv sein, und die persönliche Haltung hat man nicht automatisch immer gleichbleibend ein Leben lang gleich. In einem Seminar habe ich einmal eine Nonne mit vorübergehenden Glaubenszweifeln erlebt, auch das gibt es.

Show thread

Das religiöse Bekenntnis betrifft übrigens die Zugehörigkeit zu einer der vielen christlichen Kirchen, z.B. rk oder ev.

Show thread

Niemand kann einfach über sich schreiben, er würde sich zum christlichen oder zum jüdischen Glauben "bekennen" und zack, isser es dann auch. So einfach geht das nicht.

@Cedara Du bist Moderator hier im tchncs. Verstehe.

Angela Merkel ist die Tochter einer Jüdin, also selbst auch Jüdin. Wenn dieser Ausschnitt aus ihrer Rede authentisch ist. Muttersprachen youtube.com/watch?v=7cwltKSmb_

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!