Follow

Was sich mir seit Jahren nicht erschließt, ist der Sinn von Desktop RSS Feed Readern: Öffnen die zugehörigen Seiten am Ende im Standardbrowser und ich hab wieder Fenstersalat auf dem Bildschirm. Dann benutze ich doch gleich einen webbasierten Reader im Browser! 😜
Gerade mal ein Docker Image hochgefeuert. Bin begeistert!

@datensalat wenn du den Feed im Browser lesen musst ist es kein Feed sondern nur ein Ticker. Das machen Leute, denen es um Klicks statt um Content geht. Da ist es wichtiger zu wissen wer wann von wo was gelesen hat.

@bekopharm Jep, klar. Gibt wenige, die full text per RSS posten. Aber ich würde mir dann halt einen eingebetteten Browser wünschen, um den ge-tickerten Artikel zu öffnen.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!