Thorsten boosted

Even with all the eyes of the world on them, US cops can't stop killing and maiming people, ramming cars into crowds, shooting at nurses and journalists, pepper spraying kids and pregnant women... Not just a few cops, not just one department, but systematically across the US. ACAB

Ich habe mich über Umwege (fragt nicht) in den Telegram-Channel von Eva Herman verirrt. Erinnert sich jemand daran, dass die mal Tagesschau-Sprecherin war? An "Herman umd Tietjen" im NDR?

Jetzt verballert sie "Neue Weltordnung", Impfen = Chippen, Gates ist pöse, "Plandemie" und andere Verschwörungsschwurbeleien per Telegram an > 125K Abonnenten.

Ich meine: mehr oder weniger Drogen, die jetzige Dosis ist kagge.

🤢

Thorsten boosted

Wünsche euch einen erholsam entspannten Samstagabend 🌄 #sonnenuntergang

Die einen posten Essensbilder (die oft super lecker ausschauen😍) und ich poste Wolkenbilder 😅😉
🌬️🌫️ Auf dem 1. Bild erkenne ich ein kleines verzerrtes Herz.

Auf dem 2. Bild schaut es aus, als würde im unteren Bildbereich aus der Mitte heraus nach oben eine Taschenlampe leuchten.

Wer von Euch hat das Licht angelassen? 😉

Europa schiebt Geflüchtete illegal in die Türkei zurück. Oder setzt sie auf aufblasbaren Plattformen im Meer aus.

Seenotrettung: Außer Sichtweite: Auf dem Mittelmeer wird immer brutaler gegen Flüchtlinge vorgegangen
neues-deutschland.de/artikel/1

Thorsten boosted

Während In Deutschen Städten wächst & aufblüht, fragt man sich in bekannten TG Gruppen "Warum da so viele hingehen, was machen wir falsch?"

Ihr wisst genau was ihr falsch macht! Eure Probleme sind FakeNews & Verschwörungsglaube, daraus resultieren Rassismus & Antisemitismus

Thorsten boosted

Nochmal zum Alex, umliegende Hauptstraßen teilweise gesperrt weil soviele Menschen :open_mouth: #b0606

Thorsten boosted

Frage eines Berlin-Besuchers: „Wenn ich da vorne rechts abbiege, ist dann da der Bahnhof Greifswalder Straße?“ Antwort des Berliners: „Der is ooch da, wennse nich abbiegen.“

Ich liebe diese Stadt ;)

Thorsten boosted
Thorsten boosted

Das ist nicht der Alexanderplatz (1/2), das sind Menschen, die nicht mehr auf den Alex passen.

Show thread
Thorsten boosted
Es ist erschreckend den systemischen #Rassismus und die #Polizeigewalt in den USA zu sehen. Und es ist erschreckend wie der Blick auf die USA die Sicht vor und hinter die eigene Türe bequem verstellt. Dabei haben wir beides auch tief in unserer eigenen Gesellschaft verankert.
Thorsten boosted
Thorsten boosted

QAnon followers melt down after K-Pop fans take over their hashtags

mediamatters.org/qanon-conspir

So ist das, wenn man nur Verschwörungsglaube verbreiten kann und keine Skills hat.

Fuck QAnon !

Thorsten boosted

@derfu Clever und vor allem richtig wäre es, ihm jetzt einen Job zu geben. Rassismus-Beauftragter z. B. (An Job als QB glaube ich leider nicht mehr...)

PS: Seit Jahren einer meiner liebsten Hoodies

Thorsten boosted

"Ein Berliner Polizist soll Interna an die AfD weitergegeben haben. Im skandalträchtigen Bezirksverband #Neukölln ist er nicht nur einfaches Mitglied."

taz.de/Ermittlungen-gegen-Berl

Thorsten boosted

13.45 So sieht es derzeit in #Köln an der #DeutzerWerft aus. Mehrere Tausend Menschen demonstrieren hier anlässlich des Mordes an #GeorgeFloyd in den #USA. Eine genauere Einschätzung der Teilnehmerzahlen ist hier zurzeit schwer. #k0606 #BlackLivesMatter

AfD, Rassismus 

"[…] völlig erwartbar zeigen die AfD-Wähler*innen wie immer, wie ekelhaft rassistisch und rechtsextrem sie sind. Dass sie sich darüber empören, dass eine “nicht Biodeutsche” es wagt, ihnen vorzuschreiben, dass sie sich nicht rassistisch verhalten sollen, ist noch das harmloseste."

Sie sind das Problem: So ekelhaft beweisen -Fans, wie rassistisch sie sind - Volksverpetzer
volksverpetzer.de/social-media

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Alles gut bei Euch? Samstag gut gestartet?

Ich wünsche einen schönen Tag!

Thorsten boosted

Ich halte es für eine Selbstverständlichkeit, dass ein Landesdatenschutzbeauftragter seinem gesetzlichen Auftrag nachkommt, Hinweisen nachzugehen. Dass es bei unverhältnismäßigen Verstößen auch Bußgelder geben könnte(!), ist auch keiner Aufregung wert. sueddeutsche.de/politik/datens

Bundeswehr-Reservisten bildeten eine rechtsextreme Preppergruppe
"Der taz liegen geleakte Facebook-Chats vor, in denen sich die Prepper ab September 2015 austauschten. Darin finden sich zahlreiche rassistische Äußerungen der Gruppenmitglieder, deren Identitäten der taz bekannt sind. Vor dem Hintergrund des Zuzugs von Geflüchteten sprachen die Handvoll Männer und Frauen von einem kommendem Rassenkrieg und besprachen die teils illegale Beschaffung von Waffen und Munition. "
taz.de/taz-Recherche-zu-rechts

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!