Follow

Nachdem Hans-Georg kürzlich rassistische Ausschreitungen in Chemnitz verharmloste und anschließend bekannt wurde, dass er sich mehrfach mit Vertretern der getroffen hatte, war schnell von einem Skandal die Rede. Dieser Skandal ist jedoch nur die aktuellste Auflage immer wiederkehrender „Affären“, die eine politische Schlagseite der Behörde "" untermauern.

netzpolitik.org/2019/das-probl

"Er dient nicht dem Schutz der Demokratie, sondern der Überwachung politischer Gegner, der Steuerung von antidemokratischen Szenen und dem Erhalt und Ausbau des eigenen Einflusses."

@derfu
ich moechte an dieser Stelle auch an #uniter erinnern.
Auch da war der Verfassungsschutz bei der Gruendung beteiligt.
siehe hier:
todon.nl/@paulfree14/101759411

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!