deruku boosted

Wie nennt man sich jetzt als Mastodon-Nutzer eigentlich? Tooter, Mastobator?

@milan Man könnte sie ja wenigstens durchnummerieren 😆

Die Nummer mit dem "Netzwerk, dessen Name nicht genannt werden darf" ist schon etwas albern, nicht?

deruku boosted

Gibt es eigentlich irgendwo ein FAQ/Tutorial oder ähnliches, was man beim Aufsetzen einer Mastodon-Instanz alles zu bedenken hat - vor allem rechtlich?

Booste, wenn Dich das interessiert und antworte, wenn Du was weißt 😊

deruku boosted

Alle zwei, drei Jahre holste dir mal so‘n Schlemmerfilet - und verbrennst dir jedesmal zuverlässig die Fresse 😂 chaos.social/media/fS7Tp6YJeGh

deruku boosted

"Dann ist euer Hund also euer "Probe-Kind"?!
NEIN! Menschen können durchaus verheiratet sein und keine Kinder haben/wollen. Das wird wohl schon seinen Grund haben. 🤬

deruku boosted

I wouldn't call the content warnings on Mastodon a bad decision, but the way they are used is such a bad user experience. Timeline interfaces work best with scrolling, not clicking.

Content warnings are not headlines. Content warnings are not summaries.

Use CWs if you write about a delicate topic or movie spoilers.

Don't make your followers click on every of your petty toots to be able to read them.

@farlion zumindest scheint sich eine Instanz Aufmerksamkeit verschaffen zu wollen

Ha, jetzt wird mir auf Twitter auch schon Werbung für Mastodon angezeigt. 🤔

@hmans@mastodon.social
Wow, cookie clicker looks nice these days.

@kaffeeringe
Der Text war sehr aufschlussreich, danke für den Hinweis ☺️

Hier ist es irgendwie viel freundlicher als auf Twitter.

Verdächtig 🤔

Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!