Show more

@clerie @aslmx

GNU #Taler kommt ja leider nicht voran... // @@taler

taler.net/en/

(dritter Versuch, das zu posten, sorry für etwaige Dubletten.)

"Bundestag soll eigene Social-Media-Accounts bekommen
Das deutsche Parlament könnte bald stärker auf Facebook und Twitter stattfinden."

WTF!? 🤪

Anstatt diese Datenkraken zu füttern und damit dazu beizutragen, dass Menschen diese nutzen, wäre es mehr als konsequent darauf zu verzichten!

Warum nicht eine freie und offene Alternative wie Mastodon fördern? Eine Ankündigung in dieser Richtugn würde ich mir mal wünschen.

zeit.de/politik/deutschland/20

IKEA is just an escape room with microtransactions

Noch jemand bei #Matrix? Join unsere (deutschsprachige) #Mastodon Gruppe: #mastodon.club:matrix.org

@frumble Ich erwog vor einigen Jahren eine Webseite, auf der man seine biometrischen Daten (insbesondere hochauflösende Scans von Fingerabdrücken und Fotos der Iris) veröffentlichen kann, so dass alles, was damit in Verbindung steht, abstreitbar wird. Vielleicht ein lohnenswertes Projekt für einen aufstrebenden Junghacker.

Digitalpakt für Schulen kommt: Fünf Milliarden Euro sollen in die Schul-Digitalisierung fließen.

Insgesamt ist das zu begrüßen. Leider wird ein Großteil der Gelder vermutlich für Lizenzkosten an Microsoft, Google und Co. draufgehen. Bleibt abzuwarten, wie viel von diesem Digitalpakt dann bei Lehrern und insbesondere Schülern ankommt.

Besser: Lizenzkosten sparen und auf freie, quelloffene Alternativen setzen! Die Chance wäre da.

Irgendwann in nicht allzu ferner Zukunft wird vermutlich der Mars besseres Mobilfunknetz haben als manche Teile Schlands.

Warum tun Menschen runde Pizzen in viereckige Kartons und schneiden die Pizzen dann in Dreiecke?

Aus gegebenen Anlass...in werde mir diesen tollen Smoothie schmecken lassen 😁

Gibt jetzt einen client.

Pi-hole Droid (Unofficial client that connects to your Pi-hole to show charts and statistics) - f-droid.org/app/friimaind.piho

@kuketzblog

blog.fefe.de/?ts=a299214a: Ich fand ja die DSGVO von Anfang an gut, nicht nur für die Bürger sondern auch für die Firmen. Das war DIE Chance, konforme Software, Prozesse und Lösungen zu erarbeiten, die damit auf dem Markt konkurrenzlos gewesen wären. Hat in Europa keiner kapiert. Nur die Marketingabteilungen, die dann dreist herumgelogen haben, von wegen Dinge seien ja in Europa gehostet, daher seien sie DSGVO-konform.Tja. Wisst ihr, wer das verstanden hat? Die Amerikaner. Die machen j...

achtung: IT-allrounder sucht *dringend* einen job in hamburg. gerne auch teilzeit und ähnliches.

hinweise bitte an mich per dm, oder mail mit pgp, sogar telefon, egal wie. ich leite weiter. danke!!

Ich suche immer noch

In und Teilzeit. Idealerweise kein Bullshitjob.

Ich kann allerlei Programmier- und Linuxadminzeugs und bin generell nicht dumm. Würde aber auch was ganz anderes machen, wenn es ansonsten stimmt.

Gerne Boost & RT

Show more
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!