Ich würde ja gern wählen. Was dagegen spricht:
1.) Der Regenbogen und der Genderquatsch
2.) Die transatlantische Unterwerfung (Waffen für die Ukraine…)
3.) Die Andros, Astrologen,Trommelworkshops
4.) Der Veggieday und 130 km/h
5.) Sozialverträglich in einer Klimakatastrophe ? (Langsam absaufen ist besser als zu überleben)
6.) Die Annalena hat mehrfach gelogen. Sie lügt auch weiter. Und wenns rauskommt entschuldigt sie sich.
🤔
Der Rest super !

Da wähl ich lieber

@dewomser

Der Partei muss man erstmal nachweisen können, das irgendwas gelogen wurde... Wenn ich mir die Videos vom Sonneborn aus dem EU-Parlament anschauen, muss ich mich auch wundern, warum man auf der Ebene ein Satire-Politiker sein muss, um Tacheles zu reden...

Follow

@Herbstfreud Nicht die Grünen, aber bei Frau Baerbock sind die Lügen nachgewiesen und zugegeben.

Der Sonneborn hat sich dazu geäußert:
Er hat nur Satire gelernt. Und er will maximale Aufmerksamkeit erreichen

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!