Nach den Vergleichen von Datenschützern in den letzten Tagen mit Nordkorea (mal mehr und mal weniger lustig gemeint), habe ich meine 2010er Fotos mal gesichtet, als ich mit einer Dialog-Delegation in Nordkorea war. Reicht für eine kleine Foto-Story zum Thema Datenschutz :-)

Was das Europäische Parlament und @JanAlbrecht sich von der DSGVO erwartet hatten

Was die deutsche Politik von den 18 deutschen Datenschutzbehörden an Einheitlichkeit erwartet

Wie die Daten-Infrastruktur in Deutschland leider nicht aussieht

Das Los der betrieblichen und behördlichen Datenschutzbeauftragten

Was betriebliche und behördliche Datenschützer wirklich sind

Wenn sie die Unterstützung der Datenschutzaufsichtsbehörden bekommen

Wie uns @Bitkom und @AxelVossMdEP (gutes neues Jahr, Axel) und @winfriedveil oft darstellen PS: Die Person unter dem Fuß sind die Unternehmen, der Fuß gehört den Datenschützern

Wie der Geschäftsführer der @GDD_eV zuletzt die Datenschutzaufsichtsbehörden dargestellt hat

Die Rolle von Orientierungshilfen bei der Arbeit in den Unternehmen

Wovon wir nachts träumen: Beginn und Abschluss einer Datenschutzkontrolle

Was die deutsche Politik von den 18 deutschen Datenschutzbehörden an Einheitlichkeit erwartet

Wie ein Journalist einen Tweet von mir letzte Woche empfunden hat :-)

Wie sich die 18 deutschen Datenschutzbehörde als Gruppe selbst sehen

Follow

@ulrichkelber Es ist schön, dass Sie sich ihren Humor nicht nehmen lassen. Danke dafür. :)

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!