@thalon Kurz und knapp steht in dem Artikel, dass es noch keine belastbaren Daten zu der Mutation gibt.

Die Kompetenz von Lauterbach als Virologen würde ich anzweifeln. Er veröffentlicht seit 20 Jahren Arbeiten zur Gesundheitsökonomie. Das ist in etwa so, als frage man einen Zahnarzt etwas zu einer Herz-OP.

Experten im Bereich Virologie sind eher Prof. Dr. Mertens und Prof. Dr. Schmid-Chanasit, die sich Beide wissenschaftlich mit der Virologie auseinandersetzen.

@kuketzblog Das ist auch nicht schwer, nach 16 Jahren CDU.
Weniger als Stillstand geht nicht. ;)

@skoop Die Nutzung von Amazon ist nicht nur aus Sicht des Datenschutzes äußerst bedenklich.
Amazon verdrängt anfangs die Konkurrenz mit Preisen, die nicht kostendeckend sind. Wenn man die Mitbewerber dann ausbluten lassen hat, hebt man die Preise an.
Durch die enorme Marktmacht, kann kaum jemand etwas dagegen tun.
Dieses System wird und wurde in allen möglichen Märkten angewandt.
Darunter große Teile des Einzelhandels in den USA und nun eröffnet Amazon selbst Filialen mit Amazon Fresh.

@cs1004 @skoop Das klingt für mich nach einer Ausrede.
Ein Verlag, der ein Buch veröffentlicht verkauft dieses auch direkt.

Ich lasse mich gern eines Besseren belehren, wenn du ein Beispiel hast, bei dem das nicht der Fall sein sollte. ;)

@Billie keine abstürze mehr, beim wechseln des Orts mit der version 0.57.2.
Top. :)

@sny Perfekt für unsere Leistungsgesellschaft. Jede Sekunde zählt, auch in der Küche...

Kleiner #Rant zum Veganen Schinkenspicker der #Rügenwalder Mühle 

@Tifi warum enthalten die veganen pendants meist eigentlich weniger inhalt und sind teurer. Ziemlich dreist.

@imageschaden Leider scheint es vielen Menschen nicht bewusst zu sein, dass sie mit der Wahl der FDP und CDU genau das bezwecken und die soziale Ungleichheit verstärken.

Es steht natürlich jedem Menschen frei eine Partei zu wählen, die seine Interessen in keinster Weise vertritt.
Das gehört auch zur Demokratie dazu.

@imageschaden 1% Steuern auf Vermögen ab 50Mio, das ist doch unmenschlich.
Das ist sicherlich 1 Ferrari der da abgegeben werden muss.

Da würden doch alle Superreichen auswandern?
Kurz und knapp nö, wahrscheinlich nicht.

Aber es ist günstiger Bundestagsabgeordnete mit 10.000€ zu schmieren.

@Sucher @SheDrivesMobility Man muss Menschen Alternativen aufzeigen, dann gelingt die Mobilitätswende.

Dazu ist einzig und allein der Ausbau des ÖPNV nötig und ein 365€/Jahr Ticket.
In ländlichen Gebieten ist kein ÖPNV vorhanden und in den Städten sind die ÖPNV überlastet.

@Alighieri Die Wahlergebnisse spiegeln unsere Gesellschaft wieder.

@bionade24 @Erdrandbewohner Sehe ich ähnlich. Natürlich ist es sinnvoll, dass sich so viele Menschen wie möglich impfen lassen.

Trotzdem sind diese Repressionen der falsche Weg,das führt zu einer Zweiklassengesellschaft und verstärkt die Zweifel und de Unmut.

Der Staats sollte sich bemühen, Leute die der Impfung noch skeptisch gegenüberstehen aufzuklären, abholen und Anreize für dir Impfung schaffen.

Es ist nicht so, dass es sich dabei um grundsätzliche Impfverweigerer handelt

@Erdrandbewohner Der Fahrrad und E-Bike Markt boomt gerade. Die Leute, die sich ein Carbon Rad oder E-Bike für 5000€ kaufen, sind wohl auch bereit beim Helm ordentlich hinzulegen.
Das haben die Hersteller erkannt und platzieren entsprechend die Preise für Zubehör.

@f2k1de @digitalcourage @epicenter_works Das interessiert US-Konzerne nicht, ob das DSGVO-konform ist oder nicht.

Paypal ist datenschutztechnisch im Übrigen recht bedenklich.

kuketz-blog.de/paypal-datenwei

@artem @lauteshirn Ich nicht. 38,2% aller Wahlberechtigten sind über 60 Jahre alt.

Die CDU/CSU hat genügend potentielle Wähler und Wählerinnen.

@wsuq Ein Großteil der Wähler und Wählerinnen der Union sind älter als 60 Jahre und ist leider nicht auf youtube unterwegs.

@bkastl Es ist auf alle Fälle sicher. So kann nichts passieren. ;)

@Billie @mondstern Seit dem Update gibts Probleme mit Abstürzen, wenn der Stadtort/die Wetterstation gewechselt wird.

LineageOS 18.1 - Pixel 3a

@GambaJo @lars 3 sekunden auf dem icon bleiben, dann kommst du in die einstellungen.

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!