Millionen Euro an "Zoom": So viel haben deutsche Hochschulen in der Pandemie für US-Videokonferenz-Software ausgegeben (statt in offene Infrastruktur zu investieren): fragdenstaat.de/blog/2021/03/2 #IFG

@fragdenstaat Die Frage wäre indes: Hätten sie in diesem Zeitfenster mit diesem Geld in FLOSS-Lösungen ähnliche Werkzeuge auf die Straße bekommen wie Zoom (was Videokonferenz kann, aber das recht gut) oder Teams (was weit mehr als nur Videokonferenz tut, wenn auch an vielen Stellen holprig)? Da hab ich so meine Zweifel, der limitierende Faktor ist Geld vermutlich hier erst in zweiter Instanz.

Follow

@z428
Funktionierendes Zoom? Ich habe letztes Jahr zweimal versucht / versuchen müssen, an einer Zoom-Konferenz teilzunehmen, es hat beide Male auch nach mehreren Versuchen mit verschiedenen Browsern nicht geklappt. Jedes BBB-Meeting hingegen hat auf Anhieb funktioniert.
@fragdenstaat

@erAck Der Thread ist relativ alt, aber: Ich habe damals sehr intensiv für Jitsi und BBB "geworben" im Freundeskreis. Wir haben Telcos mit diesen zwei Werkzeugen, Telegram und - auf Wunsch einer einzelnen Partei - mit Zoom gemacht. Erkenntnis: Auf gleicher Hardware und bei gleicher Netzanbindung (bei allen Beteiligten) war bei Zoom Bild- und Ton-Qualität wie auch Stabilität der Meetings leider immer am besten, gefolgt von Telegram. BBB und Jitsi waren merklich schlechter.

@fragdenstaat

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!