Follow

Sowohl heute morgen, als auch heute Abend konnte ich beim Durchfahren des Bergmannkiez feststellen: Die Gerüche von frischer Pizza und Gras passen ziemlich gut zusammen. Teilweise ist es schwer, Essen und Gras voneinander zu unterscheiden.

Es war aber auch heute echt auffällig. Ich würde sagen, ich habe deutlich weniger Tabakgeruch als Grasgeruch wahrgenommen. Das will etwas heißen, Tabakgeruch finde ich zwar nicht eklig, aber irgendwie stark und beißend, das rieche ich eher, als das süßliche und würzige Gras.

Show thread

@fmai *lol* Weil ich heute auch zwei grössere Touren durch Köln hatte, war ich auch überrascht, in wie vielen Ecken Leute offenbar einfach ihr Gras rauchend die Strasse langliefen, als sei es ne Kippe.

@imageschaden joa, das ist hier durchaus normal in manchen Gegenden.

@fmai Ich war heute in Gegenden, wo das nicht so naheliegend war, andererseits konnten genau in denen die Anwohner den Geruch wahrscheinlich nicht identifizieren;)

@PorcusDivinus Wenns denn pur geraucht wird ;) Die meisten nehmen als Grundlage ja immernoch Tabak zur Hilfe.
Dabei kann man doch ganz profanen Hanftee käuflich erwerben ... @fmai

@imageschaden @fmai Pure Joints sind preislich nicht für jeden drin, andere Varianten eher nicht für unterwegs; würde wetten, die meisten würden gerne auf pur umsteigen eigentlich.

@PorcusDivinus
Meinst du, das ist eine Preisfrage? Ich kenne Leute, die selbst in ausreichender Menge angebaut haben, um den ganzen Tag reines Gras rauchen zu können, die haben es dennoch gestreckt.
@imageschaden

@fmai Es ist nicht leicht eine nikotinfreie Rauchbasis zu finden, wenn man diesen ganzen aromatisierten Mist nicht will :/
@PorcusDivinus

@imageschaden @fmai @PorcusDivinus
Hanftee, oder Hanfsamen mit Schale, gibts auch als Vogelfutter, und man zieht sich versehentlich eine Pflanze zum Pflücken oder so.

Statt gedreht sind Pfeifen und Hanf pur ja auch was.

@alsternerd Definitiv! *rappelt mit der grossen kiste an rauchwerkverräucherungsgeräten*

Aber unauffällig ist sone Purpfeife im Stadtbild nicht ;)
@fmai @PorcusDivinus

@imageschaden Der Geruch aber erst recht nicht. :D @fmai @PorcusDivinus
Andererseits nervt mich der Zigarrettengeruch so richtig und mehr. Aber anderes Thema. :D

@PorcusDivinus Beim rauchen-abgewöhnen fehlte mir nach dem Nikotinentzug tatsächlich das Inhalieren von Rauch. Ich hab mich quer durchs Sortiment von rauchbaren Kräutern getestet - das war nicht schön :)
Damals gabs allerdings noch keinen Hanftee, den nutze ich inzwischen. @fmai

@imageschaden
Das Rauchen, nur Tabak, habe von heut auf morgen beendet.
Aus Finanziellen- und Astma - Gründen.
Aber ich bin nicht Abstinenz.
@PorcusDivinus @fmai

@alm10965 Oje, was sind 'Spliffs'?
Hanftee taugt als 'Streckmittel', wenn man keinen Nikotintabak rauchen will :)

@PorcusDivinus @fmai

@PorcusDivinus @imageschaden wobei es ja hierzulande üblicherweise mit Tabak gemischt wird, aber das riecht irgendwie nicht so stark.

@fmai Ich bin so nen unangenehmer Radikal-Ex-Raucher und nehme Tabak auf 10m wahr.

Für mich wäre Kiffen beim durch-die-Stadt-laufen nicht von Interesse, ich geniesse das lieber entspannt :)

@PorcusDivinus

@fmai Moin 🖖 Florian, 1. Der Westliche Bergmann Kiez hat was vom Kudamm von Kreuzberg 61.
2. Was das passiv kiffen angeht, das kann gut am Comeniusplatz passieren. Irgendeine #radioeins Moderatorin erzählte mal was vom Schlachtensee - schwimmen, und da kann das auch.

@fmai
hmm, in den letzten tagen hats hier aufm dorf auch immer nach spliffs gerochen ... auf der strasse, am strand, im garten, im wald, fast wie im bergmannstrkiez ;) ... immer wo ich grade lief :D

...ich bin fest davon überzeugt, dass die welt ein besserer ort wäre, wenn alle mehr gras rauchen würden - kultiviert, gepflegt, gemeinsam, mit was zu lachen ...

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!